wird geladen...
Grill-Update

Fisch grillen: Die besten Rezepte für Lachs, Dorade und Co.

Fisch vom Grill: Wir haben die besten und einfachsten Rezepte, welche die Herzen aller Gourmets höher schlagen lassen.

Fisch grillen: Die besten Rezepte für Lachs, Dorade und Co.

Fisch grillen will geplant sein. Vom Grill-Equipment bis zu köstlichen Marinaden: Wir erklären Schritt für Schritt wie Fisch auf dem Grill gelingt. Makrele, Forelle, Tintenfisch oder Garnelen im Handumdrehen zubereitet und auf der Flamme zu leckeren Grill-Gerichten geröstet werden.

Diese Fische eignen sich zum Grillen: Forelle, Lachs, Garnelen, Makrele, Dorade, Thunfisch und Tintenfisch
Diese Meerestiere eignen sich zum Grillen: Forelle, Lachs, Garnele, Makrele, Dorade, Thunfisch und Tintenfisch iStock/AlexRaths

Ganze Fische grillen: Forelle, Dorade und Makrele

Von den beliebtesten Fischarten eignen sich ganze Forellen, ganze Doraden oder auch ganze Makrelen als Grill-Schmankerl. Sie haben wenige Gräten und benötigen nur ein Mindestmaß an Zubereitung. 

Fisch-Filets grillen: Lachs und Thunfisch

Rosa Fleisch, das zart auf der Zunge zergeht: Lachs ist nur unbeschreiblich schmackhaft, sondern auch gesund. Beim Grillen von Lachs-Filets oder -Steaks sollten dennoch einige Profi-Tipps beherzigt werden, damit der Raubfisch nicht trocken wird oder auseinander fällt. 

Eines der besten Steaks des Meeres liefert der Thunfisch. Doch bevor das rote Thunfisch-Steaks seine dunklen Roststreifen erhalten darf, gilt noch einiges zu beachten, denn das Fleisch kann schnell trocken und zäh werden!

Gerade eine Marinade kann dem Thunfisch den letzten Geschmacks-Kick verleihen. Wie es geht, kannst du hier lesen:

Schalentiere grillen: Shrimps, Gambas und Prawns

Lust auf Seafood vom Rost? Hier erklären wir, was der Unterschied zwischen Garnelen, Shrimps, Korvetten, Gambas und Prawns ist, wie du die Schalentieren putzt (Stichwort: mit oder ohne Panzer?) und marinierst.

Tintenfisch grillen: Sepia, Kalmar und Krake

Achtung: Tintenfisch ist nicht gleich Tintenfisch! Der Kopffüßer ist Oberbegriff für Sepia, Kalmar, Oktopus und Krake.

Im Gegensatz zu den Fisch-Verwandten, ist Tintenfisch grillen eine schwierigere Diszliplin des BBQ und erfordert mehr Vorbereitungszeit. Kein Problem, mit unseren Tipps und Rezepten wirst du im Handumdrehen zum Profi!

Video:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';