#steak

Ob blutig, medium oder durch. Ob mit Knochen oder ohne. Ob vom Grill oder aus der Pfanne. Das Steak ist vielseitig, lecker und – machen wir uns nichts vor – männlich. Steaks sind große Rindfleischscheiben, die üblicherweise aus dem Rückenteil des Rindes, zwischen Schulter und Keule stammen. Diese Rückenteile werde "Roastbeef" genannt. Aber auch aus Nacken und Schultern lassen sich köstliche Steaks schneiden. Die Zubereitung der Steaks erfolgt durch Braten oder Grillen. Immer beliebter ist bei einigen Steaksorten das kurze und scharfe Anbraten mit anschließendem Garen im vorgeheizten Herd.
Das ist nur ein Vorgeschmack auf das, was dich hier zum Thema Steak erwartet. Wir sagen dir, wie du deine Fleischscheibe kaufst und am besten zubereitest. Wir verraten dir die unterschiedlichen Schnitte, vom Rumpsteak über das Entrecôte bis hin zum Sirloin Steak. Zudem gibt es nützliche Informationen zu Nährstoffen, gepart mit Fun-Fakts über des Mannes liebstes Fleisch. Viel Spaß beim Lesen, Kochen und schließlich Genießen. 

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.