PS-Monster 530 PS! VW-Bus zerstört Ferrari F355 in Wettrennen

Redaktion Männersache 27.04.2018
Ein VW-T1-Bus zerstört einen Ferrari F355 in einem Wettrennen
© YouTube/19Bozzy92

Bewerte ein Buch niemals nach seinem Einschlag. Diese bittere Lektion musste nun auch dieser Fahrer eines Ferrari F355 lernen.

Von den Pferdestärken seiner Pastarakete überzeugt forderte er einen VW-T1-Transporter zu einem Wettrennen heraus.

Eben noch siegessicher musst er jedoch wenig später realisieren, dass hinter der Hippie-Fassade seines Kontrahenten ein Porsche-933-Bi-Turbo-Motor mit monströsen 530 PS schlummert. 

Ein VW Passat gewinnt eine Wettrennen gegen einen Ferrari 458 Italia

Sprintduell: VW Passat zerstört Ferrari 458 Italia

Die Höllenmaschine stammt aus der Garage des Schweizer Tüftlers Fred Bernhard, der das Ungetüm für eine Wohltätigkeits-Rennen zugunsten behinderter Kinder in Monza konstruierte. 

Im Video unten kannst du dir den Turbo-VW live in Aktion anschauen.

Mehr Wettrennen:
Trabbi vernichtet Nissan GTR R35 mit 580 PS
VW Golf 2 zersägt Dodge Challenger

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.