Unterhaltung

Unterwegs auf der OMR: Die Messe, die Kim Kardashian nach Deutschland holte!

Das OMR Festival ist eine Digitalmarketing-Messe, die jedes Jahr in Hamburg stattfindet. 2024 kamen u. a. Kim Kardashian, Robert Habeck, Knossi - und wir.

Kim Kardashian und Christian Lindner auf der OMR-Bühne
Kim Kardashian und Finanzminister Christian Lindner auf der Bühne des OMR Festival 2024 Foto: IMAGO / Future Image ; IMAGO / photothek (Collage: Männersache)
Auf Pinterest merken

Vom 7. bis 8. Mai 2024 fand in Hamburg das OMR Festival statt. "OMR" steht für "Online Marketing Rockstars" und ist der Name einer Firma, die sich als Branchenplattform mit den digitalen Fragen der Zeit beschäftigt.

Auch interessant:

Künstliche Intelligenz, Social Media, Suchmaschinenoptimierung - das Themenspektrum des Festivals war auch dieses Jahr wieder breit gefächert. Rund 70.000 Besucher:innen lockte das bunte Angebot aus Vorträgen, Workshops und Konzerten in die Hansestadt.

Dass so viele Menschen gekommen sind, lag mitunter an den hochkarätigen Gäst:innen, die OMR für sich gewinnen konnte. Allen voran: US-Superstar Kim Kardashian und Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne).

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Knossi am Kaufland-Stand

Männersache war mitten drin im Spektakel. Dabei haben wir uns teilweise so gefühlt, als hätte man uns direkt in die Displays gebeamt, auf die wir sonst immer so starren.

Bei unserer ersten Runde in einer der etlichen Aussteller-Hallen kamen wir beispielsweise unverhofft am Kaufland-Stand vorbei. Dort stand Knossi breit grinsend neben einem Glücksrad sowie einer augenscheinlich glücklichen Gewinnerin samt Papierkrone auf dem Kopf, während Moderator Aaron Troschke lautstark Ex-"Bachelor" Dominik Stuckmann ankündigte, der dann mit zwei Rosen in der Hand aus dem Publikum die kleine Stand-Bühne bestieg. Irgendwie episch.

Kennst du alle nicht? Okay, versuchen wir's damit: Robert Habeck hielt die doch recht ernüchternde Eröffnungsrede, in der er deutlich darauf hinwies, dass die Festival-Besucher:innen jetzt zwei Tage vor dem Hintergrund etlicher Krisen und Katastrophen in der Welt feiern. Markus Lanz kam dann noch für ein paar Fragen auf die riesige Hauptbühne, die sonst von Kai Pflaume moderiert wurde.

Eine Stage weiter sprach Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) über ihre 250 Anzeigen, die sie pro Monat wegen Hass-Kommentaren in sozialen Netzwerken stellt. Finanzminister Christian Lindner (ebenfalls FDP) gab sich einen Tag später die Ehre und elaborierte eloquent über die Zusammenhänge zwischen Arbeit und Lohn - trotz Stinkbombe, die im Saal gezündet wurde.

Christian Lindner auf dem OMR Festival 2024
Finanzminister Christian Lindner auf dem OMR Festival 2024 Foto: IMAGO / photothek

OMR Festival 2024: Weitere Stars & Partner

Wer war sonst noch da? Bastian Schweinsteiger, Esther Sedlaczek und Felix Neureuther etwa, um über die größte Digital-Offensive der ARD zum außergewöhnlichen Sport-Jahr 2024 mit Fußball-EM sowie Olympischen Spielen zu sprechen. Und Tokio Hotel, um ihre neue Kooperation mit McDonald's vorzustellen.

Außerdem so ziemlich alle Unternehmen und Marken, die unseren Alltag begleiten. Google, Meta, Amazon - die Aussteller-Stände der großen Player im Digital-Business überboten sich dabei in Größe und Auffälligkeit. In dieser Disziplin spielten auch die zahlreichen Partner des OMR Festivals mit - beispielsweise Mobilfunkanbieter Vodafone, der gleich eine ganze Halle für sich hatte, Automobilhersteller Audi und Heater glo.

Dazwischen etliche Getränke-Stationen und Food-Trucks - mit und ohne Fleisch.

Bildergalerie: Eindrücke vom OMR Festival 2024

(1/8)
OMR Festival 2024
Foto: Männersache
OMR Festival 2024
Foto: Männersache
OMR Festival 2024
Foto: Männersache
OMR Festival 2024
Foto: Männersache
OMR Festival 2024
Foto: Männersache
OMR Festival 2024
Foto: Männersache
OMR Festival 2024
Foto: Männersache
OMR Festival 2024
Foto: Männersache

Highlights: Kim Kardashian & Rick Rubin

Zu den absoluten Highlights der Messe zählten aber sicher die Auftritte der US-Megastars Kim Kardashian und Rick Rubin.

Kardashian verspätete sich etwas, was den Wirbel um ihre Person allerdings eher noch anheizte. Bei ihrem Auftritt war die große Halle dann so schnell gefüllt, dass wir ihren Ausführungen via Display in einer anderen lauschen mussten.

Das Gleiche galt übrigens für das Konzert von Ski Aggu am ersten Abend des Events.

Ski Aggu und Otto Waalkes beim OMR Festival 2024
Ski Aggu und Otto Waalkes beim OMR Festival 2024 Foto: IMAGO / Chris Emil Janßen

Wissen via Workshops & Masterclasses

Bei Musikproduzenten-Ikone Rick Rubin am zweiten Messe-Tag waren dann noch einige Plätze im Publikum zu haben. Beim Interview u. a. mit auf der Bühne: YouTuber Rezo und Hip-Hop-Journalist Niko Backspin.

Auf dem Weg von hier zum musikalischen Abschluss der Rapperin Shirin David liefen wir dann direkt an Fynn Kliemann, Bonez MC und wahrscheinlich unzähligen uns unbekannten Social-Media-Stars vorbei.

Weitere spannende Themen:

Die geballte Konzentration von Menschen aus dem öffentlichen Medienleben erzeugte eine besondere Stimmung, die über die gesamte Festival-Zeit über in der Luft lag. Das großartige Wetter in Hamburg wirkte darüber hinaus äußert stimmungsaufhellend.

Neben all den Stars und Sternchen ging's beim OMR Festival aber natürlich auch um jede Menge Wissen, das in Workshops direkt an den Aussteller-Ständen oder in vorab zu buchenden Masterclasses vermittelt wurde.

Wer sich im Vorfeld einen Plan macht und weiß, was ihn interessiert, kann hier auf jeden Fall deutlich schlauer rausgehen, als er oder sie reingekommen ist. Wer das nicht tut, wird wenigstens ein paar Prominente gesehen haben.

Rick Rubin auf dem OMR Festival 2024
Musikproduzenten-Ikone Rick Rubin auf der OMR 2024 Foto: IMAGO / Future Image

Schon gewusst? Artikel von Männersache gibt's jetzt auch via WhatsApp - hier klicken!

*Affiliate Link