Glatzen-Glorie Studie belegt: Männer mit Glatze strahlen Erfolg & Potenz aus

08.09.2017
Bruce Willis, Vin Diesel, Jason Statham und "The Rock" - Männer mit Glatze wirken erfolgreich und potent
Bruce Willis in "Stirb langsam" © 20th Century Fox

Bruce Willis, Vin Diesel, Jason Statham und "The Rock" - Männer mit Glatze sind die Stars in Actionfilmen. Trotz Haarlosigkeit gelten sie als Sexsymbol. Das hat einen Grund, wie nun eine Studie nachwies. 

Eine Studie der University of Pennsylvania untersuchte, welche Merkmale Männern mit kahlem Kopf zugeschrieben werden. 59 Studienteilnehmer sollten Fotos von Männern jeweils mit voller Frise und Glatze bewerten.

Dwayne "The Rock" Johnson zeigt Foto als 16-Jähriger

Schnappschuss: The Rock sah als 16-Jähriger älter aus als heute

Das Ergebnis: Die Glatzenträger wurden im Durschnitt nicht nur als dominanter und selbstbewusster wahrgenommen, sondern auch als körperlich stärker und größer! 

Dagegen wurden die Herren der Schöpfung mit schütterem Haar oder Halbglatze als schwächlich und weniger männlich von den Probanden eingestuft. 

Der Glatzenklamm

Der Glatzen-Kamm: Pflege für die Fleischmütze

Der Leiter der Studie, Albert E. Mannes - seines Zeichens ebenfalls Glatzenträger - erklärte die Ergebnisse gegenüber dem "Spiegel" folgendermaßen: "Niemand möchte seine Haare verlieren, mit Methoden gegen den Haarausfall werden Milliarden verdient. Wenn jemand freiwillig seinen Kopf rasiert, erfordert das einen gewissen Mut."

Aus diesen Rückschlüssen würden Männer mit Glatze als besonders mutig und maskulin angesehen werden.

Das könnte dich auch interessieren:
Dwayne Johnson: The Rock bald neuer US-Präsident?
Diese Männer-Vornamen finden Frauen sexy

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.