Stars

Krankenhaus! Jürgen Drews & Ehefrau Ramona im Unglück

Schlager-Ikone Jürgen Drews und dessen Ehefrau Ramona mussten nach einer Reihe unglücklicher Ereignisse beide ins Krankenhaus. Wie es dazu kam ...

Ramona und Jürgen Drews
Ramona und Jürgen Drews Foto: IMAGO / POP-EYE
Auf Pinterest merken

Jürgen und Ramona Drews hatten dieses Jahr eine gehörige Pechsträhne, die für beide einen Krankenhausaufenthalt mit sich brachte. In "Des Königs neuer Podcast" erzählt das Ehepaar nun von den dramatischen Ereignissen.

Auch interessant:

Was war passiert?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jürgen Drews stürzt mit dem Fahrrad

"Manchmal, wenn Hunde bei uns vorbeilaufen, schlagen unsere Hunde Alarm. Jürgen rennt dann immer zur Haustür und lässt die Hunde raus, weil er denkt, die haben dann Spaß", so Ramona Drews. Als der Schlagerstar die Vierbeiner mit dem Fahrrad wieder einfangen wollte, rutschte er auf den Pflastersteinen seiner Einfahrt aus und stürzte.

"Ich habe mich mit der linken Hand abgestützt, lag voll mit dem Bauch überm Fahrrad, mir tat die Hand unheimlich weh", erinnert sich der 77-Jährige. Er habe dann seine Frau angerufen, aber die sei im Supermarkt gewesen und habe ihn nicht verstanden. Zum Glück war die Verletzung jedoch nicht wirklich schlimm.

Ramona Drews: Platzwunde am Kopf

Am nächsten Tag erwischte es dann Ramona: Sie wollte gerade ein Bad nehmen, als erneut die Hunde bellten, woraufhin sie loslief und mit dem Kopf gegen ein Fenster knallte. Mit einer Platzwunde fuhren die beiden ins Krankenhaus, wo dann auch Jürgen seine Hand untersuchen ließ.

Das Ergebnis: Nichts gebrochen, alles wird wieder gut. Auch Ramona kam ohne langfristige Folgen ihres Unfalls davon, sodass die Drews mittlerweile über ihr Unglück lachen können.

*Affiliate Link

Weitere spannende Themen: