Stars

Cora Schumachers Vermögen: SO reich ist die Ex von Ralf Schumacher!

Cora Schumacher zieht im Januar 2024 in das Dschungelcamp, aber hat sie die Gage nötig? Wir wissen, wie hoch das Vermögen von Ralf Schumachers Ex-Frau ist.

Cora Schumacher
Wir wissen, wie hoch das Vermögen von Cora Schumacher ist (Symbolbild) Foto: IMAGO / Future Image
Auf Pinterest merken

Cora Schumacher: Vermögen

Vielen ist Cora Schumacher als Frau von Formel-1-Rennfahrer Ralf Schumacher bekannt. Dem Bruder von Michael Schumacher. Auch aus manchen Reality-TV-Formaten ist die 47-Jährige bekannt.

Im Laufe der Jahre hat sie aber nicht nur im Fernsehen, sondern auch als Model und Rennfahrerin gearbeitet. Die Krönung ihrer Reality-Karriere ist 2024 zum Greifen nah. Im Januar 2024 nimmt sie an der 17. Staffel des RTL-Dschungelcamps teil.

Auch interessant:

Aber hat Cora Schumacher nicht eigentlich schon ausgesorgt und den australischen Busch nicht nötig? Wir haben alle Informationen zu Cora Schumachers geschätztem Vermögen und ihren Einnahmequellen.

Geschätztes Vermögen von Cora Schuhmacher

Eins sei zu Anfang gesagt: Cora Schumacher muss nicht aus Geldsorgen in das Dschungelcamp 2024 einziehen. Denn eigentlich hat sie bereits ausgesorgt.

Selbst hat sich die Blondine noch nie zu ihrem Kontostand geäußert. Klar ist aber bei allen Schätzungen zu Cora Schumachers Vermögen, dass sie Millionärin ist.

Jedoch schwanken die Kalkulationen zwischen einem einstelligen oder zweistelligen Bereich. Wird ihr Vermögen an manchen Stellen mit knapp 2 Millionen Euro geschätzt, geben andere Plattformen bis zu 10 Millionen Euro an.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Cora Schumacher: Onlyfans

Cora Schumachers bessert ihr Vermögen seit Mitte 2023 zusätzlich mit Einnahmen aus der Erotikplattform "OnlyFans" auf. Ein guter Bekannter hatte sie laut eigenen Angaben auf die Plattform aufmerksam gemacht.

Da das ehemalige Erotik-Model auch vor 20 Jahren kein Problem damit hatte, sich hüllenloser zu präsentieren, entschied sie sich bei OnlyFans anzumelden. Eine Plattform, auf der man sich bezahlenden Abonnent:innen mit freizügigen Postings zeigt.

Auf OnlyFans ist Cora Schumacher mittlerweile sehr aktiv und zeigt sich beispielsweise in Videos aus dem Pool. Und das rentiert sich. So verriet sie RTL die Einnahmen, nachdem sie gerade mal einen Tag auf OnlyFans angemeldet war: "Es sind jetzt in etwas mehr als 24 Stunden nahezu 10.000 Euro gewesen."

Wodurch wurde Cora Schumacher bekannt?

Cora Schumacher wurde erstmals im Jahr 2001 bekannt, als sie Ralf Schumacher kennenlernte. Cora und Ralf Schumacher heirateten 2002 heimlich in seiner Villa bei Salzburg. Selbst Ralfs Bruder Michael Schumacher wusste zunächst nichts von der Eheschließung.

Am 23. Oktober 2001 kam ihr gemeinsamer Sohn David Schumacher zur Welt, der seit 2022 DTM-Fahrer ist. 2014 ließen sich Cora und Ralf Schumacher scheiden. Seit Anfang der 2000er Jahre war Cora Schumacher als Erotik-Model tätig und in diversen Zeitschriften zu sehen. Im Laufe der Jahre ziert sie Titelseiten des Männermagazins "GQ" (2003), "Maxim" (2004) oder dem "Playboy" 2015. Auch Autos und das Rennfahren entdeckte sie für sich und nahm unter anderm bei der "Mini Challenge Deutschland 2004" teil.

Weitere spannende Themen:

Im Fernsehen moderierte Schumacher die RTL-Musiksendung "Top of the Pops". 2006 war sie Synchronstimme im Disneys Animationsfilm "Cars" und hatte Fernsehauftritte in den Soaps "Marienhof" und "Alarm für Cobra 11". Seit 2018 ist Cora Schumacher mit Trash-TV vertraut, wie "Promi Big Brother" oder ihrer eigenen Dating-Sendung "Coras House of Love". 2024 zieht sie in das RTL-Dschungelcamp.

Schon gewusst? Artikel von Männersache gibt's jetzt auch via WhatsApp – hier klicken!

* Affiliate Link