wird geladen...
Superlative

Anna Swan: Die Frau mit der größten Vagina der Welt

Anna Swan war nicht nur eine der größten Frauen der Welt, auch ihre Vagina soll die größte der Welt gewesen sein.

Anna Swan aka Anna Bates
Anna Swan aka Anna Bates Anna Swan Getty Images / Hulton Archive

Anna Swan: Die Frau mit der größten Vagina der Welt

Anna Swan beziehungsweise Anna Bates, wie sie nach ihrer Hochzeit hieß, war eine unter Gigantismus leidende Kanadierin. Bei dem dritten von 13 Kindern zeigte sich der Riesenwuchs schon sehr früh. Während ihre Geschwister eine normale Größe aufwiesen, war Anna Swan mit 15 Jahren bereits 2,10 Meter groß. Offiziell erreichte Swan später eine Größe von 2,41 Metern.

Anna Swan hatte die größte Vagina der Welt

Historischen Berichten zufolge soll Anna Swan sehr intelligent gewesen sein, hatte Interesse an Literatur und Musik und war auch als Schauspielerin tätig – in einem Stück spielte sie Lady Macbeth. Bei einem Zirkusbesuch wurde sie von dem Promoter entdeckt und begab sich mit dem Zirkus auf Tour. In dieser Zeit lernte sie Martin Bates, ebenfalls einen Riesen (2,32 Meter), der für den Zirkus arbeitete, kennen. Beide heirateten 1871 in London.

Anna Swan gebar zwei Kinder. Das erste war ein Mädchen, kam am 19. Mai 1872 zur Welt und wog 8,1 Kilogramm – das Baby verstarb bei der Geburt. 1878 gebar Swan ihr zweites Kind und schaffte es sogleich ins Guinness-Buch der Rekorde: Ihr Baby wog 10,7 Kilogramm und war fast 75 Zentimeter groß. Allerdings: Auch dieses Kind überlebte nicht und verstarb elf Stunden nach seiner Geburt.

Anna Swan: Ihre Babys haben nachgeholfen

Mit der Geburt des größten je aufgezeichneten Neugeborenen der Welt hängt auch Anna Swans Vagina-Größe zusammen. Der Schädel ihres zweiten Babys hatte einen Umfang von 48 Zentimetern, was mit dem Umfang ihrer Vagina zum Zeitpunkt der Geburt gleich zu setzen ist. Swans Vagina dehnte sich demnach auf bis zu 15 Zentimeter – bei einer Geburt beträgt die Dehnung normalerweise etwa zehn Zentimeter.

Anna Swan verstarb 1888 überraschend im Schlaf. Sie wurde 41 Jahre alt.

Wir stehen auf Rekorde und suchen ständig nach den Größten und Längsten, aber auch Kleinsten und Kürzesten. Alle unsere Funde gibt es auf unserer Superlativ-Übersichtsseite.

Auch interessant
Die 10 legendärsten Busenwunder aller Zeiten
Die Frau ohne Vagina beantwortet die Frage aller Fragen 

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';