wird geladen...
Gaming-Update

Zocker-Alarm: In diesen Ländern leben die besten Gamer

Eine neue Erhebung hat das Land bestimmt, in dem die besten Gamer leben. Ist Deutschland unter den Top 10?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bestimme das Land mit den besten Gamern

Kwalee, ein datenorientierter Publisher von mobilen Spielen, untersuchte Spitzenleistungen aus mehr als 16.000 Spielen, um herauszufinden, welches Land das Recht beanspruchen darf, die besten Spieler zu haben.

Kwalee nutzte die auf speedrun.com verfügbaren Daten, um aus 42.000 erzielten Erfolgen aufschlussreiche Einblicke zu gewinnen, von den schnellsten Wettbewerbszeiten bis hin zu Highscores.

Die Rangfolge der Länder basiert darauf, wie viele dieser Leistungen die Einwohner erzielt haben, zudem wurden die Ergebnisse durch die Bevölkerungsgröße dividiert, um eine faire Bewertung zu gewährleisten.

Die besten Gamer kommen aus ...

Und aus welchem Land kommen denn nun die besten Gamer? Hier die Antwort:

  1. Finnland

  2. Kanada

  3. Schweden

  4. Neuseeland

  5. Australien

  6. USA

  7. Niederlande

  8. Schottland

  9. Irland

  10. Frankreich

Wo ist Deutschland?

Die hiesigen Gamer werden jetzt Sturm laufen und sich fragen, wo denn Deutschland in dem Ranking abgeblieben ist. Doch Ruhe ist angebracht, denn die deutschen Gaming-Erfolge wurde natürlich auch in die Berechnungen miteinbezogen. Knapp an der Top 10 vorbeigestreift erreicht Deutschland Platz elf, gefolgt von England.