Viral-Update

"Schwanzlauf-Claire": Joggerin wird zum Internet-Hit

Die US-Joggerin Claire hat mit ihren "Schwanzläufen" einen viralen Superhit gelandet.

Dick Run Claire wird mit ihren Schwanzläufen zum viralen Hit.
"Dick Run Claire" wird mit ihren "Schwanzläufen" zum viralen Hit. Foto: Instagram.com/dick_run_claire

"Schwanzlauf-Claire": Joggerin wird zum Internet-Hit

Die 33-jährige Claire kommt eigentlich aus New Jersey, besucht im Jahr 2015 allerdings ihren Bruder zum Erntedankfest in Kansas City. Als sie damals spontan zum Jogging aufbricht, ahnt sie nicht, dass dies ihr Leben verändern wird.

Auch interessant:

Ursprung der "Schwanzläufe"

Claire verläuft sich in der ungewohnten Umgebung und muss einen umständlichen Umweg einlegen. Als sie danach die Route auf ihrem GPS-Tracker begutachtet, stellt sie fest, dass die zurückgelegte Strecke grafisch den Umrissen von einem Penis mit Hoden entspricht. Geburtsstunde einer Idee.

Früher spontan, heute geplant

Im Internet sind ihre geposteten Streckenverläufe der Hit. Unter dem Pseudonym „Dick Run Claire“ postete sie ihre "Schwanzläufe" via Social Media. Sie gibt zu: "Ich plane die Schwanzläufe und folge der Route, die ich auf meinem Handy gespeichert habe. Es ist ziemlich hart … wenn ich eine Kurve verpasse und die Zeichnung ruiniere. Dann muss ich zurückgehen und es später wiederholen". Claire will übrigens in allen 50 US-Bundesstaaten einen Penis-Lauf machen.

*Affiliate Link

Ähnliche Artikel zum Thema: