Lego-Update

Lego veröffentlicht Vin Diesels Auto aus "Fast and Furious" als Bausatz

Lego bringt einen Bausatz von Vin Diesels getuntem Dodge Charger aus den "Fast & Furious"-Filmen in die Regale.

Dom's Dodge Charger
Dom's Dodge Charger aus "The Fast and the Furious" Lego

Der "F&F" Dodge Charger als Lego-Bausatz

Lego betritt zum ersten Mal die Szene illegaler Straßenrennen und bringt ein "Lego Technic"-Bauset des frisierten Dodge Chargers an den Mann, des Autos, das von Vin Diesels Figur Dominic Toretto in "The Fast and the Furious" gefahren wird.

Mit 1.077 Teilen bietet dieses Set eine Herausforderung für Kinder und Junggebliebene ab zehn Jahren, die Spielzeugmodellautos lieben. Inspiriert vom originalen Dodge Charger R / T aus den 1970er-Jahren steckt diese Nachbildung voller realistischer Details.

V8-Motor und Nitroflaschen

Mit einer Länge von 39 cm, einer Breite von 16 cm und einer Höhe von 11 cm hat dieses Modellauto genau die richtige Größe für Rollenspiel-Hochgeschwindigkeitsabenteuer.

Unter der Motorhaube verbirgt sich ein V8-Motor, während der Kofferraum Nitroflaschen und einen Mini-Feuerlöscher enthält.

Dank der Radstandposition stellt das Auto zudem ein aufsehenerregendes Ausstellungsstück dar.

Der Dodge Charger von Lego
Lego

Preis und Erscheinungstermin

Doms Dodge Charger ist ab dem 27. April 2020 erhältlich, kostet 99,99 Euro und kann bereits jetzt hier vorbestellt werden.

Samuel Tacchi, der das Bauset entworfen hat: "Wir haben sehr eng mit dem Universal-Team zusammengearbeitet, um Doms Dodge Charger bis ins kleinste Detail zum Leben zu erwecken und 'Fast & Furious'-Fans und 'Lego Technic'-Entwickler auf der ganzen Welt zu inspirieren."

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';