Begegnung der dritten Art "Irgendwas ist gerade über uns weg geflogen" - Piloten sichten UFO

Redaktion Männersache 18.08.2018
Ufo-Sichtung im Flugzeug
© iStock / ktsimage

Etwas eigenartiges geht im US-Bundesstaat Airzona vor sich. Piloten berichten von undefinierbaren Flugobjekten in mehreren Kilometern Höhe.

Es ist ein ruhiger Tag im Tower der Flugsicherheit von Arizona, als plötzlich der aufgeregter Funkspruch eines Piloten eingeht: "Ich weiß nicht, was das gerade war. Es war kein Flugzeug, aber irgendetwas in die Richtung". Ungläubig kontaktiert das Flugsicherheitspersonal ein anderes Flugzeug, das auf ähnlichem Kurs fliegt.

Im Live-Stream der NASA ist laut Alien-Jägern offenbar ein UFO gesichtet worden

Aliens? UFO während Live-Stream der NASA gesichtet

Der Pilot des American Airlines Linienfliegers bestätigt die Sichtung: "Irgendwas ist gerade über uns weg geflogen. Es war mindestens 2.000 Meter höher als wir und hatte eine gewaltige reflektierende Oberfläche." Die Experten am Boden sind ratlos, gibt es eine Erklärung für die unheimliche Sichtung?

Handelte es sich bei dem unbekannten Flugobjekt möglicherweise um einen von Googles Wi-Fi-Ballons? Wurden die Piloten Zeuge eines geheimen Waffentests der US-Streitkräfte oder handelte es sich gar um Aliens? Bis heute gibt es keine Antworten auf diese Fragen. Fakt ist jedoch: Irgendwo da draußen existiert noch immer dieses unbekannte Objekt.

Mehr zum Thema UFOs:
"UFO" nach Start von Elon Musks SpaceX-Rakete gesichtet
Ostsee-Anomalie: Liegt am Meeresgrund ein UFO?

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.