Viral

Echter Werwolf: Gigantischer Wolf bei Horror-Jagd gefilmt!

Es ist Albtraum-Material. So kennen wir es aus dem Film "An american Werewolf in London" und aus unseren eigenen schlechten Nächten. Wir werden gejagt vom großen bösen Wolf.

Riesiger Wolf jagt Hund durch Wald
Riesiger Wolf jagt Hund durch Wald Foto: Facebook / Unilad
Auf Pinterest merken

Das mit dem Adjektiv "böse" wollen wir nicht unbedingt bestätigen. Wie wir wissen, gibt es eigentlich nur eine richtig fiese, hinterhältige und boshafte Spezies auf diesem Planeten.

Auch interessant:

Aber ein Wolf treibt sich auf den Aufnahmen dieses Videos (siehe unten) definitiv herum. Und er ist groß. Verdammt, ist der groß! Entweder das, oder der Hund in dem Video ist winzig klein. Darauf sollte man aber besser nicht wetten.

Und so ist es gut, dass sich diese Szene im nördlichen Saskatchewan in Kanada abgespielt hat. Das ist weit genug weg von unseren heimischen Wäldern. Und die Wölfe bei uns werden auch nicht über zwei Meter groß.

Anhand der Aufnahmen wurde der große, schwarze Wolf nämlich auf etwa sieben feet geschätzt, was umgerechnet etwa 2,13 Meter geballte Kraft bedeutet. Laut Aussagen von Biologen wird es sich um einen sogenannten Timberwolf handeln, eine Unterart, die zumeist in der Arktis und Tundra anzutreffen und für ihre Größe bekannt ist.

Bei einer Körperlänge von 120 - 140 cm und einer Schulterhöhe von 70 - 90 cm bringt dieses kolossale Tier zwischen 30 und 85 Kilogramm auf die Waage. Aber selbst diese beeindruckenden Werte werden vom Wolf im Video deutlich überschritten.

Wir haben es also mit einem richtigen Brocken zu tun. Oder ist es nachher gar kein Wolf, sondern…?

*Affiliate Link

Weitere spannende Themen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.