GoT-Seminar An dieser deutschen Uni kannst du jetzt "Game of Thrones" studieren

28.07.2017
GOT-Spoiler: Dieses Detail im Staffel-7-Trailer hat jeder übersehen
© HBO

Du bist ein absolutes Mastermind, was "Game of Thrones“ angeht? Dann kannst du dein Wissen über die US-Erfolgsserie ab sofort an der Universiät Hamburg vertiefen.

"Game of Thrones – Das Mittelalter in der Gegenwart" lautet der Titel des Seminars an der Fakultät für Geisteswissenschaften in der Hansestadt.

Entwickelt wurde die Vorlesung von Mittelalterforscher Christoph Dartmann und der Kirchenhistorikerin Barbara Müller.

Die Premiere des Blockseminars wurde stilecht am Kloster Nütschau veranstaltet - dem nördlichsten Benediktinerkloster Deutschlands in der Nähe von Bad Oldesloe. 

Die nackte Emilia Clarke alias Daenerys lässt Porno-Zahlen schrumpfen

Daenerys nackt: Sexy "Game of Thrones"-Szenen schrumpfen Porno-Industrie

Ergebnisse als Buch veröffentlicht

Der Andrang der Studierenden war derart groß, dass die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt werden musste.

Grundvoraussetzung für die Teilnahme war, dass die Bewerber alle bisherigen "Game of Thrones"-Folgen gesehen haben.

Im Mittelpunkt der Lehrveranstaltung standen mit Flucht, Klimawandel, Religion und kulturelle Verschiedenheit zentrale Themen des Serienhits. 

Laut Initator Dartmann sei es in diesem Zusammenhang jedoch sehr unbefriedigend, dass beim historischen Bezug alles Mögliche zu "dem" Mittelalter zusammengerührt werde.

Die Seminarergebnisse wurden gesammelt und sollen nun in einem Buch veröffentlicht werden.

Mehr GoT:
Pünktlich zu Staffel 7: Neues "Game of Thrones"-Bier
Game of Thrones: Brandneuer Trailer zu Staffel 7 ist da!

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.