Männersache Superlativ Dickster Mann der Welt: Schockierende Bilder von Juan Pedro Franco

Redaktion Männersache 26.01.2018
Dickster Mann der Welt: Juan Pedro Franco aus Mexiko wog 600 Kilo
© HECTOR GUERRERO/AFP/Getty Images

Mehr als eine halbe Tonne wog der dickste Mann der Welt: Juan Pedro Franco aus Mexiko. Ein fragwürdiger Weltrekord für den jungen Mann. Jetzt nimmt er ab!

Vor Beginn des Abspeckens wog der 32-Jährige 595 Kilogramm. Aufstehen konnte er nicht und musste das vorige Jahr vollständig im Bett verbringen. Das soll jetzt ein Ende haben.

Der größte Hund der Welt: Dogge Freddy

Der größte Hund der Welt: Dogge Freddy ist 2,30 Meter!

Im Frühjahr 2017 verlor Juan Pedro Franco bereits 170 Kilo durch eine Spezialdiät. Anschließt folgte die erste Operation: Dem ehemals dicksten Mann der Welt wurde ein Magenbypass gelegt.

Ein zweiter Eingriff, bei dem sein Magen halbiert und sein gesamter Verdauungstrakt verändert werden soll, folgt im November diesen Jahres. 

Einen ähnlichen Eingriff hatte kurz vorher die dickste Frau der Welt, Eman Ahmed Abd al-Ati aus Ägypten. Sie konnte ihr Körpergewicht so um zwei Drittel reduzieren.

Das könnte dich interessieren:
Schulschläger attackiert dickes Kind - ein Fehler!
Nick Newell - Der Fighter mit nur einem Arm

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.