Viral

VIDEO: Bodybuilder provoziert Street Fight - der Kampf ist ultrakurz!

Muskeln alleine machen keinen Mann automatisch zu einem Straßenkämpfer.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Lektion musste nun auch dieser übermütige Hantelbank-Fetischist aus Boston (USA) lernen.

Auch interessant:

In einem heruntergekommen Hinterhof fragte der Gym-Junkie einen deutlich kleineren Kontrahenten, ob dieser die Eier hätte, ihm ins Gesicht zu schlagen. Nun, er hatte sie.

Mit brutaler Urgewalt platzierte der Provozierte einem rechten Schwinger im Gesicht des großmäuligen Muskelbergs, der sich umgehend ins Land der Träume verabschiedete. Du kannst dir den epischen Knockout im Video unten anschauen.

* Affiliate Link

Weitere spannende Themen:

Sind Bodybuilder generell gute Kämpfer?

Ein Powerlifter oder Olympiaheber ist wahrscheinlich stärker als ein MMA-Kämpfer, aber ein Bodybuilder hat wahrscheinlich nicht die reale Leistung (Kraft und Schnelligkeit), um es mit einem von ihnen aufzunehmen.

Bodybuilding ist auf ästhetische Anpassungen ausgerichtet, wie z. B. einen größeren Pump in den Muskeln und einen Schnitt zur Betonung der Muskulatur.

Schon gewusst? Artikel von Männersache gibt's jetzt auch via WhatsApp – hier klicken!