Dating-Update Tinder-Experte: So schreiben dir deine Matches garantiert

Redaktion Männersache 26.06.2018

Ein Match bei Tinder bedeutet nicht automatisch, dass dich dein potenzieller Flirt sofort mit Nachrichten überflutet. Deswegen hier einige Tricks vom Experten, die dir mehr Nachrichten garantieren.

Mit diesen Expert-Tipps bekommst du bei Tinder mehr Nachrichten von deinen Matches
Mehr Nachrichten bei Tinder Foto:  Joe.co.uk/Tinder

Zwar wurdest du durch dem Swipe nach rechts schon als attraktiv und interessant eingestuft. Bis zum Austausch von schlüpfrigen Mitteilungen ist es aber noch ein weiter Weg.

Auf Pickable "picken" die Frauen den Mann
Pickable: Warum es für den Mann eine Ehre ist, "gepickt" zu werden

 

Tinder: Die perfekte Nachricht

Wie also verfasst ma(n) eine Nachricht, die originell, clever und selbstironisch ist und deine zukünftige Frau davon überzeugt, dass du interessant, intelligent und mysteriös bist? 

Oder noch besser: Wie schaffst du es, dass dein Match die Initiative ergreift und dir zuerst schreibt?

 

Pimp Your Profilbeschreibung

Eine mögliche Antwort auf diese Fragen hat Dr. Jess Carbino, ihres Zeichens In-House-Soziologin bei Tinder, in einem Interview mit dem Business Insider gegeben.

Die Kunst liegt für sie darin, bereits deine Profilbeschreibung auf Konversation zu trimmen. So hält die Flirt-Expertin es für effektiv, in deiner Biografie eine Frage zu für dich interessanten Thema zu platzieren.

Begeisterst du dich beispielsweise für Autos, frage potenzielle Flirts nach deren Lieblings-Schlitten. Oder werde direkt konkret: "Dodge Viper oder Ford Mustang?"

Dr. Carbino empfiehlt, dich so nahbar wie möglich zu verkaufen und eventuellen Matches so einen leichten Gesprächseinstieg zu ermöglichen.

Ergibt Sinn, oder!?

Zum Thema:
7 Dinge, die nur ein Mann mit kleinem Penis sagt
Studie: Diese Pornos bringen Frauen in Rekordzeit zum Orgamsus

 
Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.