Das größte Flugzeug der Welt Stratolaunch: Dieser Flieger ist groß wie ein Fußballfeld

06.06.2017

"Bitte schnallen Sie sich fest!" Das größte Flugzeug der Welt names Stratolaunch ist erstmals aus dem Hanger in der kalifornischen Wüste gefahren, wo es unbemerkt von der Weltöffentlichkeit von Microsoft-Co-Gründer Paul Allen erbaut wurde.

Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Foto:  Stratolaunch

Angetrieben von sechs Boeing-747-Triebwerken und mit der Flügelspannweite eines Fußballfeldes - genauer über 117 Meter -  ist diese Mammut-Maschine an Power und Größe nicht aufzuhalten. 

Crashtest: Eine Boeing 727 kracht mit dem Bauch auf den Wüstenboden

Flugzeug-Crashtest: Hier ist die Überlebenschance am geringsten

Zusätzlich zu seinem Eigengewicht von knapp 227 Tonnen soll der gigantische Vogel rund 590 Tonnen transportieren können! 

Doppelte Power: Die Silhuette des Mega-Flugzeuges am Himmel
© Stratolaunch

Zwar ist Stratolaunch noch nicht flugbereit, in Zukunft - spätestens 2020 - soll der Mega-Flieger jedoch in der Lage sein Raketen ins All zu schicken.

Dadurch sollen Raketen effektiver, mit wesentlich geringeren Treibstoffkosten, ihre Reise beginnen können und gleichzeitig sollen derartige Unternehmungen ökologischer und auch routinierter werden.

Die 10 groessten Bagger der Welt

Monster-Maschinen: Die 10 größten Bagger der Welt

"Wir glauben, dass ein einfacherer Zugang zur Erdumlaufbahn das Potential hat, unser Leben neu zu definieren", heißt es in dem Statement des Herstellers. 

Unbemerkt in der Wüste gebaut: Das größte Flugzeug der Welt
© Stratolaunch

Weiter heißt es: "Es wird mehr Möglichkeiten für kommerzielle, philantropische und Organisationen der Regierungen schaffen, Daten zu sammeln und Fortschritte in der Wissenschaft, Forschung und Technologie aus dem Weltraum zu fördern."

Mehr zum Thema:
Ketten-SUV: Nissan Rogue Trail Warrior
Nissan GT-R Pursuit 23: Ein Polizeiauto der Extreme

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.