Viral

SO bekommst du dein Handgepäck kostenlos ins Flugzeug

Eine TikTok-Nutzerin hat einen einfachen, aber auch nicht ungefährlichen Trick verraten, mit dem du dein Handgepäck kostenlos ins Flugzeug bekommen kannst.

Mann packt Reisetasche
Mann packt Reisetasche (Symbolbild) Foto: iStock / South_agency
Auf Pinterest merken

TikTokerin präsentiert Lifehack

Vor jeder Reise heißt es: Koffer packen. Das Allerwichtigste verstaut man dabei häufig im Handgepäck - und wie man dieses mit einem Trick kostenlos ins Flugzeug bekommen kann, hat die TikTok-Nutzerin Anya Iakovlieva (@nolimitua) in einem Video verraten.

Auch interessant:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

SO bekommst du dein Handgepäck kostenlos ins Flugzeug

Was tut sie also? Sie stopft ein paar ihrer Sachen in einen Kissenbezug. Bei den meisten Airlines kostet es nichts, ein Kissen mit in den Flieger zu nehmen - und Probleme bei der Kontrolle gab es laut Anya keine.

Mehr als 9 Millionen Aufrufe erreichte ihr Clip bereits, viele der Nutzer:innen zeigen sich begeistert. "Genial", heißt es beispielsweise in den Kommentaren. Oder auch: "Du hast mich auf eine Idee gebracht. Das werde ich bei meiner nächsten Reise tun!"

Bitte nicht nachmachen!

Ob du den Hack jetzt auch direkt bei deiner Reise ausprobieren solltest, musst du natürlich selbst wissen - empfehlen würden wir es allerdings nicht. Mag ja sein, dass die TikTokerin ohne Schwierigkeiten durch die Sicherheitskontrolle kam, aber das muss nicht für dich gelten.

Weitere spannende Themen:

Auch Anya stellte klar, dass sie mit ihrem Video auf gar keinen Fall jemanden dazu ermutigen möchte, etwas Verbotenes zu tun oder gar gefährliche Dinge zu schmuggeln.

*Affiliate Link