Selfitis Psychologen bestätigen: Selfies zu posten ist eine Geisteskrankheit

Redaktion Männersache 13.02.2018
Selfitis: regelmäßig Selfies aufzunehmen ist eine psychische Störung
© Instagram/JustinBieber

Vorsicht! Einige deiner Freunde könnten unter einer sich rasant ausbreitenden Krankheit leiden: der Selfitis.

Psychologen sehen darin eine mentale Erkrankung, die sich im inflationären Aufnehmen und Posten von Selfies zeigt.

Der Studie zufolge benötigen Menschen, die permanent Selbstporträts in sozialen Netzwerken posten, möglicherweise fachmännische Hilfe.

Forscher der "Nottingham Trent University" und der "Thiagarajar School of Management" haben eine Skala entwickelt, mit deren Hilfe die Ernsthaftigkeit jedes Selfitis-Falles bestimmt werden kann.

"Vor ein paar Jahren berichteten Medien darüber, dass Selfitis von der 'American Psychiatric Association' offiziell als mentale Erkrankung klassifiziert wurde.

Obwohl sich diese Berichte als Ente erwiesen, können wir nun die Existenz der Erkrankung bestätigen und die erste Skala zu ihrer Messung präsentieren"
, erklärt Dr. Mark Griffiths vom psychologischen Institut der Universität Trent.

Das sind die 13 größten Selfie-Fails aller Zeiten

Die 13 größten Selfie-Fails aller Zeiten

Die Skala wurde mit dem Fokus auf Gruppen in Indien entwickelt. Warum?

Der südasiatische Staat verfügt neben den meisten Facebook-Usern auch über die höchste Anzahl an Todesfällen, die durch das Aufnehmen von Selfies an gefährlichen Plätzen verursacht werden.

Die Studie unterscheidet zwischen drei Fällen von Selfitis. Am wenigsten bedenklich sind Personen, die bis zu dreimal täglich Selfies aufnehmen, diese aber nicht in sozialen Netzwerken posten.

Unter aktuer Selfitis leiden Personen, die ihre Schnappschüsse regelmäßig im Internet teilen.

Der schwerwiegendste Fall ist chronische Selfitis, in deren Rahmen bis zu sechs Mal am Tag Selbstporträts auf Instagram & Co. gepostet werden.

Mehr Selfies:
Facebook will deine Nackt-Selfies sehen
Russisches Model riskiert ihr Leben für das "perfekte Selfie"
 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.