Lebensmüde? Russisches Model riskiert ihr Leben für das "perfekte Selfie"

01.04.2018

Schon Forest Gump wusste: "Dumm ist der, der Dummes tut!" 

Riskierte ihr Leben für das "perfekte Selfie": Viki Odintcova
Foto:   a_mavrin/ Instagram

In diesem Fall ist "der" allerdings eine "die" und hört auf den Namen Viki Odintcova. Das 22-jährige Instagram-Model aus Russland posierte kürzlich für ein Fotoshooting in schwindelerregender Höhe.

Auf dem Cayan Tower in Dubai lies sich Viki in einer Höhe von 300 Meter in mehreren lebensmüden Posen ablichten - augenscheinlich ungesichert.

Nach dem Shooting postete Viki: "Ich kann nicht glauben, dass ich das gemacht habe. Immer wenn ich das Video sehe, bekomme ich ganz schwitzige Handflächen."

Ob es sich lohnt, für ein bisschen Internet-Ruhm sein Leben zu riskieren? Diese Frage scheint sich Viki (über 3 Millionen Abonennten bei Instagram) mit "ja" beantwortet zu haben. 

Mach dir selbst einen Eindruck von der verrückten Aktion im Video unten.

Mehr virale Videos:
Big Bang Theorie: Kaley Cuoco zeigt, was sie hat 
Frauenbrust "explodiert" während Tattoo-Session

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.