Stars

"Selling Sunset"-Darsteller: Romain Bonnet

Aus der Serie: "Selling Sunset": Das sind die Darsteller:innen der Netflix-Erfolgsserie

Romain Bonnet tauchte als Freund von Mary Fitzgerald in "Selling Sunset" auf. Vorhang auf für den "Selling Sunset"-Star - inklusive Bildergalerie!

13 / 13
Romain Bonnet
Romain Bonnet Foto: Netflix
Auf Pinterest merken

Romain Bonnet ist seit der ersten Staffel von "Selling Sunset" Teil des Cast. Er tauchte als Freund von Maklerin Mary Fitzgerald in der Netflix-Erfolgsserie auf. Mittlerweile sind die beiden verheiratet und Romain arbeitet fest für die Oppenheim Group.

Auch interessant:

Romain stand immer wieder im Mittelpunkt diverser Streitereien und Kontroversen, die mit seiner Beziehung zu Mary zusammenhingen. So hatte er u. a. einen heftigen Konflikt mit Davina Potratz.

Galerie: Attraktive Bilder von "Selling Sunset"-Star Romain Bonnet

(1/10)

Romain Bonnet: Vom Konditor zum Projektmanager

Ursprünglich stammt Romain Bonnet aus Frankreich, wo er als Konditor arbeitete. Dann wurde er Model, weshalb er auch nach Los Angeles kam, wo er wiederum Mary kennenlernte. Sie war seine Maklerin, als er sich Häuser anschauen wollte.

Der am 18. Juni 1993 geborene Romain ist zwölf Jahre jünger als seine heutige Ehefrau, die ihm 2018 das Ja-Wort gab. Kinder haben die beiden jedoch noch keine.

Inzwischen ist der gebürtige Franzose auch für die Oppenheim Group tätig - und zwar als Projektmanager. Dafür arbeitet er auch schon mal auf dem Bau.

Das Vermögen von Romain Bonnet wird auf 500.000 US-Dollar geschätzt, auf Instagram (@theromainbonnet) folgen ihm 394.000 Menschen (Stand: 11. April 2022).

*Affiliate Link

Weitere spannende Themen:

Quellen:

wiki.projecttopics.org ; serien.de ; feelingthevibe.com

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.