Beef-Rezepte

Rezept: Hotdog-Spieß mit Bacon und Halloumi

Besser als jeder Hotdog vom schwedischen Möbelmarkt kann nur ein selbst gemachte sein.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wir stellen dir das ultimative Hotdog-Rezept vor: mit Bacon und Halloumi!

Schneller, einfacher und leckerer wirst du keinen Hotdog mehr essen. Das Beste: In unter 5 Minuten kannst du in deinen Bacon-Halloumi-Hotdog reinbeißen.

Einkaufsliste für 3 Hotdogs:

  • 1 Streifen Bacon
  • 1 Würstchen
  • 100g Halloumi
  • 1 Spieß
  • Hotdog-Brötchen
  • 100g Röstzwiebeln
  • Essiggurke in Stücken
  • Ketchup
  • Senf

Zubereitung: So machst du Bacon-Halloumi-Dogdogs

  1. Halloumi, Bacon und Würstchen klein schneiden. 
  2. Abwechselnd auf den Spieß stecken. 
  3. Spieße knusprig grillen. 
  4. In das Hotdog-Brötchen legen und damit vom Spieß ziehen.
  5. Mit Rötstzwiebeln und Essiggurkenstücken bestreuen. Ketchup und Senf drauf.
  6. Essen!

Mehr Food:
McDonald's startet Lieferservice: Big Mac & Co für zu Hause!
Hamdog: Australier erfindet Mix aus Hamburger & Hotdog

Die komplette Zubereitung im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.