Auto

Extrem selten: 1973er Porsche 911 Carrera RS 2.7 zur Versteigerung

Lediglich 200 Exemplare gibt es insgesamt, eins wird nun versteigert: Vorhang auf für den 1973er Porsche 911 Carrera RS 2.7!

1973er Porsche 911 Carrera RS 2.7
1973er Porsche 911 Carrera RS 2.7 Foto: RM Sotheby's

Der Porsche 911 Carrera RS 2.7 aus dem Jahr 1973 zählt zu den begehrtesten und beeindruckendsten Sportwagen aller Zeiten. Insgesamt gibt es lediglich 200 Stück davon.

Auch interessant:

Ein Exemplar, das vom Werk in der originalen "Lightweight"-Konfiguration hergestellt wurde, steht am 14. Mai 2022 bei RM Sotheby's zur Versteigerung.

Porsche 911 Carrera RS 2.7: Specs & Ausstattung

Der Porsche ist mit einer "Light Yellow"-Lackierung und den typischen schwarzen Carrera-Grafiken sowie -Laufstreifen versehen. In den 1970er-Jahren war der RS (Rennsport) der perfekte Rennwagen für die Straße.

Ausgestattet mit einem 2,4-Liter-Boxermotor, 210 PS, einer Bosch-Kraftstoffeinspritzung sowie Niksail-Zylindern mit geringer Reibung, einer steiferen Aufhängung, größeren Bremsen und Rädern, einer überarbeiteten Fahrwerksdynamik und vielem mehr lässt der 911er Fanherzen höher schlagen.

Ergänzt wurde die Leistung durch eine Karosserie mit Kotflügelverbreiterungen, eine neu gestaltete vordere Stoßstange und einen Entenschwanzspoiler, der der erste werksseitig montierte Spoiler an einem Porsche 911 Carrera war.

Da es sich um einen "Lightweight" handelt, verwendete Porsche dünneren Stahl für die Karosseriebleche, dünneres Glas für die Fenster, leichtere Stoßstangen aus Fiberglas und Rennsitze, während auf Schalldämmung, Rücksitze, Sonnenblenden, Radio, Armaturenbrettuhr und andere Innenausstattungen verzichtet wurde.

Versteigerung bei RM Sotheby's

Dieses bemerkenswert gut erhaltene Exemplar kommt - wie bereits erwähnt - am 14. Mai bei RM Sotheby's in Monaco zur Versteigerung - hier geht's zur Auktionsseite.

Erwartet wird ein Verkaufspreis von 800.000 bis eine Million Euro. Falls du die gerade locker machen kannst, wünschen wir viel Erfolg beim Bieten!

*Affiliate Link

Weitere spannende Themen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.