News-Update

Horror-Verletzung: Fußball-Star fällt Auge raus

Horror-Unfall in der italienischen Serie A - wo Neapel-Angreifer Victor Osimhen nach einem Zusammenprall das Auge aus der Höhle sprang.

Victor Osimhen wird behandelt
Victor Osimhen wird behandelt Foto: Getty Images/Marco Luzzani

Beim Spitzenspiel zwischen Inter Mailand und dem SSC Neapel am vergangenen Wochenende kam es zu dem verhängnisvollen Crash, als Victor Osimhen mit Inters Skriniar zusammenstieß.

Auch interessant:

*Affiliate Link

Der 22-jährige Napoli-Stürmer erlitt bei der Niederlage der Süditaliener am 13. Spieltag der Serie A mehrere Brüche des Wangenknochens, Jochbeins und der Augenhöhle.

SSC Neapel: Victor Osimhen schwer verletzt

Unfassbar: Bei dem heftigen Zusammenprall löste sich überdies der Sehapparat von Victor Osimhen aus der verletzten Augenhöhle, wie der Teamarzt des SSC Neapel, Gianpaolo Tartaro, gegenüber Corriere dello Sport berichtet.

Demnach sah sein Gesicht aus, "als wäre es unter eine Presse gekommen", so Tartaro.

In einer komplizierten und langwierigen Operation wurden dem nigerianischen Nationalspieler insgesamt 18 Schrauben und sechs Platten eingesetzt - er wird für mindestens drei Monate ausfallen.

Weitere spannende Themen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.