Messlatte gebrochen Sex-Weltrekord: Mann schläft mit 57 Frauen in 24 Stunden

Redaktion Männersache 19.12.2017
Sex-Weltrekord: Ein Mann hat in 24 Stunden mit 57 Frauen geschlafen
© Sarcasm.co

Ein Mann aus Singapur hat mit 57 Frauen in 24 Stunden geschlafen und damit einen neuen Weltrekord aufgestellt.

Er stellte die Bestmarke während eines alljährlichen Events in einem Prager Bordell auf.

Tschechische Medien nennen zwar nicht den Namen des Rekord-Rammlers, angeblich habe er aber monatelang hart trainiert, um die alte Schlafzimmergolf-Spitzenleistung von 55 Damen zu pulverisieren.

Video: Die verrücktesten Sexgesetze der Welt

 

Der Weltrekordler selbst kommentierte seinen Sex-Marathon wie folgt:

"Ich war schon immer süchtig nach Sex. Als ich gehört habe, dass das Bordell einen Weltrekordversuch startet, wusste ich, was zu tun ist.

Ich habe das sehr ernst genommen und so trainiert, wie ein Athlet sich auf einen Marathon vorbereiten würde. Es ist in gewisser Weise härter als professioneller Sport."


Roberto Esquivel Cabrera hat den größten Penis der Welt

Das ist der Mann mit dem größten Penis der Welt

Laut offiziellen Angaben hat er mit seinem Weltrekordversuch um Mitternacht begonnen.

Da die Regeln besagen, dass jeder Coitus mit einer anderen Frau vollzogen werden muss, musste das Bordell kurzerhand Prostituierte aus anderen Freudenhäusern rekrutieren.

Wie fokussiert der Mann das Brechen der Messlatte verfolgte, verdeutlicht ein Blick auf die nackten Zahlen:

Bereits am Mittag hatte er mit 29 Frauen geschlafen. Allerdings führte der intensive Lendenfrühling beim 34-Jährigen zu Unterleibskrämpfen.

Glücklicherweise war ein Physiotherapeut vor Ort, der die Verhärtungen aus dem strapazierten Körper des Unterleib-Dynamos knetete.

Double Dick Dude: Dieser Mann wurde mit zwei Penissen geboren. Das Phänomen ist als Diphallie bekannt

Mann mit zwei Penissen beantwortet die Frage aller Fragen

Übrigens musste die asiatische Leisten-Kalaschnikow vor den Matratzen-Festspielen einen Vertrag unterzeichnen, in dem er garantierte, keine potenzsteigernden Mittel einzunehmen.

"Natürliche Mittel sind erlaubt. Ich werde aber nicht enthüllen, was ich eingenommen habe", so der Rekordhalter.

Eine weitere Regel besagte, dass jeder Teilnehmer mindesten 5 Milliliter Samen ejakulieren musste. Offizielle vor Ort maßen die abgesonderte Menge an Lümmelspucke entsprechend nach.

Ein Mann aus Singapur hat in Prag mit 57 Frauen in 24 Stunden Sex gehabt
© sarcasm.co

Der alte Rekord entsprang den Lenden eines Pornodarstellers, der ihn 1983 aufstellte.

Der neue Bestmarken-Inhaber wurde im Anschluss aufgrund totaler Erschöpfung übrigens in ein Krankenhaus eingeliefert.

Mehr Sex:
Diese Sex-Stellung bricht 18 Penisse pro Jahr
11 Penis-Probleme, die jeder Mann kennt

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.