Super-Sale Luxusyacht: Angel's Share von Wally um eine Million reduziert

Redaktion Männersache 19.04.2018

Eine der begehrtesten Segelyachten steht wieder zum Verkauf: die Angel's Share von Wally Yachts.

40,4 Meter Länge misst die Superyacht, die 2009 in Monaco vom Stapel lief, nur um ein Jahr und einen Besitzerwechsel später in der der Deutschen Lürssen Werft anzudocken. Grund: ein komplett neuer Innen- und Außenausbau.

Quintessentially One: Mit 220 Metern Länge vielleicht bald die größste Yacht der Welt

Das wird die größte Yacht der Welt

Eine Arbeit, die sich offenbar gelohnt hat. 2011 wurde die Angel's Share mit dem "World Superyacht Award for Best Refit" ausgezeichnet.

Mittels unserer Bildergalerie kannst du einen Blick in die Yacht werfen, die zurzeit auf der Suche nach einem neuen Eigner im Hafen von Mallorca vor Anker liegt.

Und das zum "Schnäppchenpreis" von 11.950.000 Euro - just rabattiert um eine Million Euro!

Mehr zum Thema: 
Titanic 2: Nachbau des Kreuzfahrtschiffs kommt
Monsterwelle erwischt Fähre: Bilder gehen viral

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.