Der Rolls Royce unter den Campern Land Ark RV: Luxus-Wohnwagen für Camping-Enthusiasten

Michael | Männersache 29.05.2018

"Quadratisch, praktisch, gut" trifft hier nur bedingt zu. Gut ist der Luxus-Wohnmobil-Anhänger allemal. Sogar sehr gut. Sonst stünde ja auch kein "Luxus" davor.

Praktisch sind diese rollenden Wohn- und Schlafzimmer sowieso. Nur das mit dem Quadrat hat hier irgendwer nicht auf dem Schirm gehabt. Gottseidank, denn so ist ein echter Design-Leckerbissen erschaffen worden.

Innen ist das Wohnmobil mit vielen Annehmlichkeiten ausgestattet und in einem wunderbaren hellen Holzton gehalten. Man merkt, dass die Erbauer dieses Vehikels selber den Traum von Freiheit und Unabhängigkeit leben.

Brabus G-Klasse

Brabus Adventure 4x4: G-Klasse als Offroad-Monster

Seit sieben Jahren leben die beiden Erbauer Brian und Joni Buzarde als ihre eigenen Versuchskaninchen und haben nun aufbauend auf ihren Erfahrungen den Drake genannten Camper gebaut.

Der Wohnraum kommt auf stolze 33 Quadratmeter, sechs Personen können gleichzeitig darin übernachten, eigentlich sogar sieben, wenn man das Sofa mitzählt. Ohne Besatzung wiegt Drake knappe sechs Tonnen.

Der Preis – je nach Ausstattung – beginnt bei 253.000 Dollar, das sind etwa 218.000 Euro.

Weitere Tech-News:
Die teuerste Yacht der Welt
Das ist die beliebteste Unterkunft von Airbnb

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.