Viral

Krasses Video: Raubkatze attackiert Affen - schwerer Fehler!

Manchmal kommt es anders als man denkt. Beim Fight Jaguar vs. Pavian sollte man meinen, der Gewinner stünde bereits fest. In diesem Fall: falsch gedacht!

Leopard
Normalerweise an der Spitze der Nahrungskette: Leopard (Symbolbild) Foto: Adobe Stock / Andre
Auf Pinterest merken

Dass sich in der afrikanischen Savanne immer mal wieder ein Leopard den ein oder anderen Pavian wegsnackt, kann als normal angesehen werden - ebenso die Tatsache, dass Paviane auf ein solches Szenario keine allzu große Lust haben.

Auch interessant:

Zumeist sind zwei Tiere in eine solche Situation verwickelt, Jäger und Beute, wobei die Rollen klar verteilt sind. Es sei denn, der Pavian hat das Glück, in einer Gruppe unterwegs zu sein.

Dann ziehen selbst Spitzen-Predatoren wie Leoparden den Kürzeren. Genau dies ist nun in Südafrika geschehen und es existieren eindrucksvolle Videoaufnahmen davon. Zuerst hatte outdoorlife.com von diesem Vorfall berichtet.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Angriff wird zum Boomerang

Das Video wurde von Ricky da Fonseca im Krüger-Nationalpark gefilmt. Es zeigt einen Trupp von etwa 50 Pavianen, die einen Leoparden mitten auf der Straße angreifen bzw. dessen Angriff aus dem hohen Gras neben der Straße geschickt und, zugegeben, brutal kontern.

Fonseca gibt zu Protokoll: "Als der Leopard sich den Pavianen näherte, lag eine gewisse Spannung in der Luft. Plötzlich sprang der Leopard mit hoher Geschwindigkeit aus dem Gras und versuchte, einen der Paviane zu überrumpeln."

Allerdings ist der Versuch des Leoparden vorbei, bevor er richtig begonnen hat.

Die Paviane wehren sich brutal

Als die Katze sich dem Trupp nähert, rennt einer der größten Paviane der Gruppe direkt auf den Leoparden zu und blockiert seinen Weg. Die beiden stoßen zusammen und als sie auf dem Boden aufschlagen, sind bereits acht oder neun Paviane auf dem Leoparden.

Der Rest der Truppe dreht sich um und innerhalb von Sekunden beißen, treten und reißen Dutzende von ihnen nach dem Leoparden, während dieser sich hilflos auf dem Rücken dreht. Der Lärm von Paviangeschrei und Leopardengebrüll ist ohrenbetäubend.

Der Leopard erleidet Bisswunden

"Sie griffen als Gruppe an", berichtet Fonseca weiter, "umzingelten ihn und bissen zu. Sie zeigten überhaupt keine Gnade." Die Attacke setzt sich in den nächsten zehn Sekunden fort, als weitere Paviane ins Getümmel springen, während der Leopard versucht, sie loszuwerden.

Weitere spannende Themen:

Schließlich gelingt es der Katze, auf die Beine zu kommen und wegzulaufen, aber als das Video endet, sind die Paviane immer noch hinter ihr her. "Mit ein paar Bissspuren am Körper rannte der Leopard davon", so Fonseca. "Wahrscheinlich war sein Ego verletzter als sein Körper."

Wer das Video nicht sehen kann, klickt bitte hier!

*Affiliate Link