Mystery-Update

Mann entdeckt unglaubliche Kreatur - sie ist in Europa heimisch

Ein Internet-User bemerkt ein unheimliches Getier am Fenster - und hält die Kamera drauf. Aber was ist das bloß für ein vermeintliches "Unwesen"?

Spinnenläufer
Ein unheimliches Getier am Fenster schockt die Internetgemeinde Foto: Reddit/Screenshot/u/Saucy_Lemur

Einem Reddit-User, der aktuell in Japan lebt, begegnet das unheimlich Wesen in den eigenen vier Wänden. Die gruselige Kreatur entdeckt der Mann an seinem Fenster - kein Wunder, denn sie ist ja wohl kaum zu übersehen.

Nachdem er das Foto des mysteriösen Wesens online stellt, schießen die Spekulationen ob der Identifikation des Getiers wild ins Kraut.

Auch interessant:

Unter dem Pseudonym "Saucy_Lemur" schreibt der "Finder" Ende August 2021 auf Reddit: " (...) Sie sind schnell!".

Betrachter des Fotos konnten das generelle Unwohlsein des Mannes beim Anblick dieses "Etwas" durchaus teilen. Einer schreibt: "Neue Angst freigeschaltet".

Ein anderer tröstet "Saucy_Lemur": "Egal wer du bist, es ist in Ordnung, wenn du wie ein kleines Mädchen gekreischt hast."

Ein Dritter ulkt: "Ich glaube, du hast mir eine neue Phobie eingebrockt".

Japan: Mann entdeckt Horror-Kreatur und fotografiert sie

Doch alle monströsen oder biblischen Anleihen sind natürlich weit entfernt von der Wahrheit, denn bei dem Tier handelt es sich um einen sogenannten Spinnenläufer (Scutigera coleoptrata), welcher der Familie der Hundertfüßer zugerechnet wird.

Diese Insekten können übrigens eine Gesamtlänge von bis zu 15 Zentimetern erreichen - und sind für den Menschen harmlos.

Zudem kann er helfen, den Haushalt von Spinnen und Kakerlaken freizuhalten.

Der Spinnenläufer ist in Europa (Mittelmeerraum), Nordamerika, Asien, Südamerika und Australien heimisch.

* Affiliate Link

Weitere spannende Themen: