wird geladen...
Spielzeug-Update

Hammer: Lego bringt neuen "Land Rover Defender" in den Handel

Viele namhafte Hersteller blieben der IAA 2019 fern, dafür kamen aber auch unerwartete Unternehmen. Eines davon präsentierte den wahrscheinlich kleinsten Geländewagen aller Zeiten.

Lego-Box des Land Rover Defender
Fast wie der Große: Der Land Rover Defender von Lego. Lego

Neuer "Land Rover Defender"von Lego

Der präsentierte Geländewagen "Land Rover Defender" ist nicht nur unfassbar klein, sondern auch extrem günstig. Nachteil: Man muss ihn erst noch zusammenbauen. Oder ist das eher ein Vorteil?

Man hat sich auf der Lego-Seite das nachzubauende Auto sehr genau angeschaut. Es verfügt über Felgen im Originaldesign mit griffigen Reifen sowie eine Reihe realistischer Merkmale und Funktionen.

Land Rover Defender von Lego
Besteht aus über 2.500 Teilen: der Land Rover Defender von Lego. Lego

Viele realitätsgetreue Funktionen

Das Öffnen der Türen ermöglicht Zugang zum Innenraum mit funktionierendem Lenkrad und detailgetreuem Armaturenbrett. Außerdem gibt es eine Gangschaltung mit 2 Hebeln zum Einlegen hoher oder niedriger Übersetzungsverhältnisse und einen Wählhebel zum Wechseln des Gangs.

Damit ist der Nachbau des 2019er "Land Rover Defender" einer der bislang ausgefeiltesten im gesamten Lego-Sortiment.

Die Rücksitze können nach vorne geklappt werden, wodurch dann der Blick auf das sequenzielle 4-Gang-Getriebe freigegeben wird. Als wäre das noch nicht realistisch genug hat Lego es sich nicht nehmen lassen, auch unter der Motorhaube für viel Bewegung zu sorgen.

Dort werkeln ein 6-Zylinder-Reihenmotor mit beweglichen Kolben, ein Allradantrieb mit 3 Differenzialen, eine Einzelradaufhängung an beiden Achsen. Eine funktionierende Seilwinde rundet das Bild eines sehr bedienbaren "Land Rover"-Nachbaus ab.

Spezifikationen und Preis

Das "Land Rover Defender"-Set besteht aus 2571 Teilen, ist 22 Zentimeter hoch, 42 Zentimeter lang und 20 Zentimeter breit.

Er richtet sich an junge und junggebliebene Bastler ab 11 Jahren, wobei das Set aufgrund seiner technischen Komplexität doch eher Erwachsene anspricht.

Der "Land Rover Defender" von Lego ist ab sofort verfügbar und kostet 179,99 Euro.

Auch interessant:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';