News

Große Rückrufaktion: Pflanzenschutzgift in Eiscreme gefunden

Offizielle Warnung: Eine beliebte Eis-Marke muss ihr Produkt zurückrufen. Es wurde Pflanzenschutzmittel darin nachgewiesen.

Vanille-Eis und Warn-Symbol
Offizielle Warnung: Rückstände von Pflanzenschutzmittel in mehreren Eissorten gefunden Foto: iStock / GMVozd; iStock / Shaperstock
Auf Pinterest merken

Gesundheitsrisiko befürchtet: Der Eis-Hersteller General Hills ruft gleich mehrere Sorten Häagen Dazs Eis zurück. Darin wurden Rückstände von giftigem Pflanzenschutzmittel gefunden.

Auch interessant:

Betroffen sind die Sorten "Häagen-Dazs Vanilla / Classic Collection" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 21.05.2023. Hier können sich laut dem Hersteller Rückstände von Ethylenoxid befinden.

Mehrere Eissorten betroffen

Betroffen sind gleich drei verschiedene Größen des Vanille-Eis: Das "Häagen-Dazs Vanilla 460 ml" mit dem Barcode 3415581101010, das "Häagen-Dazs Vanilla 95ml" und das "Häagen-Dazs Classic Collection 4 x 95 ml (380 ml)". Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist bei allen drei Produkten der 21.05.2023.

Ethylenoxid ist ein krebserregendes Pestizid, das bei der Produktion von Lebensmitteln in Europa verboten ist. Es wird laut der Verbraucherzentrale NRW zur Bekämpfung von Bakterien und Pilzen eingesetzt.

In anderen europäischen Ländern wurde das Eis bereits in der vergangenen Woche zurückgerufen. Wer eines der Produkte gekauft hat, kann sie in den Laden zurückbringen. Dort wird der Verkaufspreis anschließend erstattet.

*Affiliate Link

Weitere spannende Themen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.