Sportwelt im Schock Brutaler Zellstoff-Anschlag auf Fußballtrainer Dupraz

Redaktion Männersache 30.08.2018

Ist es ein Vogel, ist es ein Flugzeug? Nein, es ist Pascal Dupraz! 

Fußballtrainer Pascal Dupraz wurde im Spiel gegen Stade Renne von einem Papierflieger fast am Kopf getroffen
Foto:  YouTube / Buzz And Fun

Der Fußballtrainer des französischen Erstligisten FC Toulouse wurde am Wochenende Opfer eines hinterhältigen Zellstoff-Anschlags.

Rote Karte: Im Fußball gleichbedeutend mit einem Platzverweis

FSK18: Brutalo-Foul schockt Dänemark

Im Spiel gegen Liga-Konkurrenten Stade Rennes segelte ein Faltbomber - vermutlich gezielt abgefeuert von gegnerischen Undercover-Spezial-Agenten - Richtung Schädel des Erfolgstrainers. Wie durch ein Wunder überlebte Dupraz die geplante Hinrichtung.

Und als wäre es nicht schon genug, knapp dem Tod entgangen zu sein, verlor Dupraz' Team am Ende durch ein Tor von Yoann Gourcuff mit 0:1.

Das könnte dich auch interessieren:
Todesfaust: Karate-Meister schlägt 100 Mal pro Sekunde
Tricks, mit denen du beim Beer-Pong dominierst

 
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.