Hinterhältig FSK18: Brutalo-Foul schockt Dänemark

Redaktion Männersache 01.09.2018
Rote Karte: Im Fußball gleichbedeutend mit einem Platzverweis
© istock / decisiveimages

Fußball ist Männersache. Klar, denn wer sonst als massiv testortseronbetäubte Mannsbilder können Stollenstampfer und Knöcheltritte mit derartiger Leichtigkeit ertragen, wie sie im Volkssport Nummer 1 an der Tagesordung sind.

Im Fall dieses Fouls dürfte allerdings selbst in dem schmerzunempflindlichsten Zuschauer blankes Entsetzen aufkommen.

Fußballtrainer Pascal Dupraz wurde im Spiel gegen Stade Renne von einem Papierflieger fast am Kopf getroffen

Brutaler Zellstoff-Anschlag auf Fußballtrainer Dupraz

Beim Spiel zwischen Aarhus GF und Ligakonkurrent FC Kopenhagen passierte das, was bis heute als "schockierendster Moment des dänischen Fußballs" bezeichnet wird. Eine der hinterhältigsten Attacken der Fußball-, nein, der Sportgeschichte. Anschlagsopfer Bo Nielsen vom dänischen Klub Aarhus GF überlebte den potenziell tödlichen Angriff glücklicherweise und wie durch ein Wunder.

Männersache hat den hinterhältigen Anschlag aus den Tiefen des Internets gefischt. Unserer Meinung nach: Absolut FSK18 und nichts für schwache Nerven!

Mehr sensationelle Sport-Geschichten:
Die schnellste UFC-Submission aller Zeiten
Deutschlands verrückteste Fußball-Plätze 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.