Spielerfrauen

Mikky Kiemeney: Das ist die Freundin von Holland-Star Frenkie de Jong

Der FC-Barcelona-Kicker Frenkie de Jong und Mikky Kiemeney kennen sich bereits seit ihrer Schulzeit. Wir sehen uns die Freundin des holländischen Fußball-Stars genauer an.

Frenkie de Jong und Mikky Kiemeney
Frenkie de Jong und Freundin Mikky Kiemeney Foto: Getty Images / VALERY HACHE
Auf Pinterest merken

Frenkie de Jong ist Mittelfeldspieler beim FC Barcelona und ist auch Teil der niederländischen Nationalmannschaft. Seit dem Beginn seiner Karriere war immer Freundin Mikky Kiemeney an seiner Seite, um ihn zu unterstützen und ihm beizustehen.

Wer ist die Freundin von Frenkie de Jong?

Mikky Kiemeney hat ihrem Frenkie wohl schon auf dem Pausenhof zugejubelt. Das zumindest wäre eine romantische Vermutung, bedenkt man doch, dass beide sich schon aus der Schule kennen und dort auch lieben gelernt haben.

Sie kam am 17. April 1998 im niederländischen Hilvarenbeek zur Welt. Ihre Eltern, Marc Kiemeney und Barbara Kiemeney, schenkten ihr noch zwei Brüder namens Bing und Billy.

Mikky Kiemeney ist Absolvent der Jan Des Bouvrie Academy. Nach der High School schrieb sich Mikky am King Willem II College in den Niederlanden ein.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mikky Kiemeney: Der Hockey-Traum

Mikky Kiemeney träumte schon als Mädchen davon, eine professionelle Hockey-Spielerin zu werden. 2015 bekam sie nach hartem Training dann auch ihre große Möglichkeit.

Mit 21 Jahren gab sie ihr Hockey-Debüt für das HC Den Bosch’s Frauen-Team. Letztendlich reichte es jedoch nicht ganz und Mikky beendete ihre Sportlerkarriere.

Davon ließ sich Frenkie de Jongs Freundin aber nicht runterziehen und startete stattdessen als Unternehmerin durch.

Was macht Mikky Kiemeney?

Mikky Kiemeney ist Inhaber der Marke Mikkyki, einer Bekleidungs- und Accessoires-Marke, die T-Shirts, Hoodies, Handyhüllen und mehr verkauft.

Das Geschäft läuft sehr gut, so gut, dass sie finanziell so gar nicht von ihrem talentierten Freund abhängig ist. Ihren Erfolg in ihrem Business setzt die ambitionierte Frau auch in den sozialen Netzwerken fort. Auf Instagram folgen ihr 1,4 Millionen Menschen, was sie alleine schon aufgrund der Follower-Zahl zu einer Influencerin macht.

Fotogalerie: Frenkie de Jongs Freundin Mikky Kiemeney

Aus ihrer Liebe zueinander machen Frenkie de Jong und Mikky Kiemeney kein Geheimnis und geben im Netz nicht selten Einblicke in ihr Privatleben.

Einen Blick in eben dieses bietet die folgende Bildergalerie:

(1/10)