Shopping-Himmel Einkaufszentrum eröffnet Gaming-Kabinen für gelangweilte Ehemänner

Redaktion Männersache 15.12.2017
In diesem Einkaufszentrum können Ehemänner in Gaming-Kabinen zocken, während ihre Frauen shoppen
© YouTube/中天新聞CH52

Männer, euer Flehen wurde erhört. Vorbei sind die Zeiten, in denen ihr in den Fängen euerer Shopping-süchtigen Frau von Boutique zu Boutique geschleift wurdet.

Euer Erlöser kommt in Form der "The Global Harbour" in Shanghai. 

Das chinesische Einkaufszentrum hat Gaming-Kabinen installiert, in denen genervte Ehemänner Retro-Games zocken können, während ihre Frauen das gemeinsame Konto plündern.

Jeder der "Husband Pods" ist mit einem bequemen Stuhl, Monitor, Computer und Gamepad ausgestattet. Die Benutzung ist kostenlos.

Die beliebtesten Videogames der Welt als Grafik

Das sind die beliebtesten Games in jedem Land der Welt

Ein Konzept, das ankommt.

"Richtig gut. Ich habe gerade 'Tekken 3' gespielt und mich gefühlt, als ginge ich wieder zur Schule", frohlockt beispielsweise Mr. Yang.

Mr. Wu stimmt zu, sieht aber noch ein wenig Optimierungspotenzial:

"Es gibt keinen Ventilator und keine Lüftung. Ich habe für fünf Minuten gespielt und war komplett schweißgebadet."

Im Video unten kannst du dir einen Eindruck des Zocker-Paradies im Shopping-Himmel machen.

Mehr Gaming:
Junge kauft gebrauchtes GTA-5-Spiel - und findet Crystal Meth
Freitag, der 13. - Horrorfilm wird Gaming-Gemetzel

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.