wird geladen...
Streaming Update

Sexgott Sheldon: "Big Bang Theory"-Geheimnis gelüftet

"Big Bang Theory"-Fans aufgepasst: Ein lange gehütetes Geheimnis der Erfolgsserie wurde nun gelüftet. Über-Nerd Sheldon ist der Sexgott unter den Wissenschaftlern.

„The Big Bang Theory“-Geheimnis: Sheldon ist ein echter Sexgott
„The Big Bang Theory“-Geheimnis: Sheldon ist ein echter Sexgott CBS

Lange waren Amy und ihr Sheldon Jungfrauen, doch in Staffel 9 geht es bei den beiden "Big Bang Theory"-Charakteren an Amys Geburtstag zur Sache. 

Sheldon schenkt seiner Freundin zum Geburtstag seine Jungfräuchlichkeit und verzichtet dafür sogar darauf die Premiere des neuen "Star Wars"-Films zu sehen.

Während Howard, Raj und Leonard im Kino sitzen und vor Aufregung auf den Vorspann warten, liegen Sheldon und Amy noch angezogen im Bett. 

Nach dem Ende der episch langen "Star Wars"-Episode sitzen die Freunde befriedigt in ihren Sitzen und seufzen. Parallel dazu sinken auch Sheldon und Amy befriedigt in ihre Kissen - es müssen Stunden vergangen sein.

Doch dafür, dass Sheldon auch im Bett ein Genie ist, gibt es weitere Indizien:

In der Folge, in der Bernadette ihr Baby bekommt sich die Truppe ist auf dem Weg zum Krankenhaus befindet, beschwert sich Raj, dass er nicht bei der Entbindung dabei sein kann. Schließlich habe er Bernadette neun Monate unterstützt, während Howard nur fünf Minuten für die Zeugung gebraucht hätte.

Eine Aussage, auf die Sheldon verwirrt antwortet: "Fünf Minuten? Wir müssen irgendetwas falsch gemacht haben, wir haben Stunden gebraucht."

Er scheint die Wahrheit zu sagen, denn man sieht Amy anschließend selig vor sich hin lächeln. Damit ist klar: Sheldon und Amy haben wirklich stundenlang miteinander geschlafen!

Mehr Streaming?
Immer aktuell: Die neusten Netflix-Serien
Serien & Kino-News auf Männersache

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';