Väter

Wie du deine Partnerin in der Schwangerschaft am besten unterstützen kannst!

Deine Partnerin ist schwanger und du fragst dich, wie du sie in der Zeit bis zur Geburt am besten unterstützen kannst? Hier ein paar Tipps!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Kind zu erwarten, ist in der Regel wahnsinnig aufregend - für beide Elternteile. Schwanger werden aber lediglich Frauen, diese Erfahrung bleibt Männern im Leben verwehrt.

Auch interessant:

Sie - und natürlich auch etwaige Partnerinnen - können jedoch mehr tun, als hier und da mal Händchen zu halten, um die Zeit bis zur Geburt für die schwangere Person zu erleichtern.

Symptome der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist nämlich nicht nur aufregend, sondern in der Regel auch wahnsinnig anstrengend. Übelkeit, Müdigkeit, Völlegefühl - die Liste der körperlichen Symptome ist lang.

Die Gesundheit der Mutter hat auch einen großen Einfluss auf die Entwicklung des Babys, denn dieses ist während der Schwangerschaft mithilfe eines einmaligen Versorgungssystems mit ihr verbunden.

Und was ist z. B. gar nicht gut für die Gesundheit? Richtig, Stress!

Möglichkeiten der Unterstützung

Hier kannst du als Partner:in ansetzen und versuchen, deiner Liebsten möglichst viel davon abzunehmen. Wie du das konkret anstellst, erfährst du im Video oben!

Weitere spannende Themen:

Stress ist natürlich nicht der einzige Faktor, der sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Eine schlechte Ernährung ist ebenfalls nicht zu empfehlen - und auch hier tun sich Möglichkeiten des Supports auf.

Deine Partnerin wird's dir danken, wenn du dir Ratschläge zu Herzen nimmst!

Schon gewusst? Artikel von Männersache gibt's jetzt auch via WhatsApp - hier klicken!

*Affiliate Link