Sneaker-Update

Von A – Z: adidas Originals bringt 26 überraschende ZX-Modelle auf den Markt

26 Buchstaben, 26 Sneaker – die legendäre A-ZX-Reihe von adidas Originals kommt zurück.

adidas-Schuhe im Anschnitt
adidas Originals bringt seine legendäre A-ZX-Reihe zurück (Symbolbild) Foto: PR
Auf Pinterest merken

Ikonische Laufschuh-Serie

Die ZX-Serie von adidas Originals war die erste Laufschuh-Serie überhaupt und besitzt entsprechenden Kultstatus. Die verschiedenen ZX-Modelle im Performance-Look begeisterten und begeistern nicht nur Lauf-Freunde, sondern auch Sneaker-Fans.

In den Jahren 2008 und 2009 widmete adidas Originals der ikonischen Schuhreihe deshalb ein besonderes Programm: Gemeinsam mit den angesehensten Partnern der Marke aus ganz unterschiedlichen Branchen wurden 26 ZX-Sneaker entwickelt – für jeden Buchstaben des Alphabets einer.

Video Platzhalter
Video: Glutamat

A-ZX-Programm von adidas Originals

Dieses legendäre A-ZX-Programm kehrt nun noch einmal zurück, wobei die Veröffentlichung der 26 Sneaker Stück für Stück im Laufe der kommenden Monate vonstatten geht. Zwei Buchstaben wurden bereits enthüllt: das R und das S.

Das R steht für Retro und dahinter verbirgt sich eine Neuauflage des ZX-1000C-Modells der späten 1980er-Jahre – ein Vintage-Traum aus synthetischem Wildleder und Nylonmesh in Weiß, Blau, Schwarz, Cremeweiß, Pastellgelb und Lindgrün.

Während du den ZX 1000 Retro bereits im Online-Shop von adidas kaufen kannst, wurde der Schuh hinter dem Buchstaben S lediglich angekündigt. Dabei handelt es sich um den ZX 8000 Superstar, bei dem sich Basketball-Style und Laufschuh-Vibe treffen – inklusive einem Grafikprint, der für eine optische Täuschung sorgt.

(1/2)
ZX 1000 Retro von adidas Originals
ZX 1000 Retro von adidas Originals Foto: PR
ZX 8000 Superstar von adidas Originals
ZX 8000 Superstar von adidas Originals Foto: PR