Viral

VIDEO: US-Kriegsveteran mit entstelltem Gesicht erklärt, wie er trinkt!

Ein amerikanischer Veteran, der weder Oberlippe noch Nase hat, erklärt, wie er nach seinen Verletzungen isst und trinkt.

Randy Adams
Randy Adams Foto: TikTok/riseupran
Auf Pinterest merken

Randy Adams hat Tausende von Anhängern in den sozialen Medien gewonnen, indem er für Selbstliebe wirbt und Trainingsvideos postet, obwohl er gelegentlich Fragen seiner Anhänger zu seinen Verletzungen beantwortet.

Auch interessant:

*Affiliate-Link

Adams hat sich bisher nicht sehr detailliert darüber geäußert, wie er seine Verletzungen erlitten hat, aber er hat einen Einblick in seine "Prothesen-Odyssee" gegeben, bei der er eine Nasenprothese bekam, die er über seinem Gesicht trägt.

Randy Adams: US-Kriegsveteran mit entstelltem Gesicht erklärt, wie er trinkt

Der Soldat trägt die Prothese nicht ständig und zeigte der Kamera sein natürliches Gesicht, als er auf die Fragen der Zuschauer antwortete, wie er ohne Oberlippe trinkt.

In dem Video gab Adams zu, dass er Essen und Trinken lieber privat macht, weil es "ein schmutziger Prozess" sein kann, aber er kam den Bitten seiner Zuschauer nach und zeigte anhand eines Getränks, wie er mit und ohne Strohhalm zurechtkommt.

Adams beschrieb, wie er den Strohhalm zwischen Zunge und Gaumen klemmt, um den Sog zu erzeugen, der nötig ist, um das Getränk durch den Strohhalm nach oben zu ziehen, da er dies nicht mit den Lippen tun kann.

Wenn er keinen Strohhalm hat, demonstrierte der TikToker, wie er den Becher zur rechten Seite seines Mundes hin abwinkelt, weil er auf der linken Seite nicht über die nötige "Dichtung" verfügt, um ein Herauslaufen des Getränks zu verhindern.

Video Platzhalter
Video: Glutamat

"Ich kann [auf der linken Seite] keine Flüssigkeit oder Nahrung oder irgendetwas anderes halten, es würde einfach herausfallen. Deshalb kaue ich auf der [rechten] Seite des Mundes, weil ich diese Abdeckung habe", sagte er.

Das Trinken ist nicht die einzige Handlung, die Adams den Zuschauern demonstriert hat; er hat auch Einblicke gegeben, wie er nach dem Verlust seiner Nase schwimmt.

Auf die Frage, wie er es schaffe, kein Wasser in die Nase zu bekommen, teilte der Soldat ein Video von sich, in dem er unter Wasser taucht, mit der Bildunterschrift: "Ich schwimme gut. Wasser steigt in die Nase, wie bei jedem anderen auch. Die Nasengänge können immer noch verschlossen werden."

Weitere spannende Themen:

Adams hat auf TikTok bereits zugegeben, dass er nach seinen Verletzungen "Angst hatte und es ihm peinlich war, das Krankenhauszimmer zu verlassen", aber jetzt hat er das Selbstvertrauen, "überall hinzugehen, wo er will".

In einem Beitrag, den er im Dezember 2022 teilte, schrieb er: "Die letzten 18 Monate waren eine ziemliche Reise, um meine Gesichtsprothesen zu perfektionieren. Eine Reise, für die ich sehr dankbar bin. Das ist noch nicht das Ende, aber ich liebe die Richtung, in die wir gehen. Ich danke Gott für die wunderbaren Menschen, die er um mich herum platziert hat, um diesen Prozess zu ermöglichen. Es gibt kein Wort, um das zu beschreiben, aber immer ein Gefühl der Dankbarkeit."