wird geladen...
Amerikanischer geht's nicht!

Dieser Redneck grillt Bacon mit dem Sturmgewehr

Einige Rednecks haben ihre Liebe zu Fleisch und Waffen zu der wohl amerikanischsten aller Liaisons vereint: Sie grillen ihren Bacon mit dem Gewehr.

American BBQ: Grillen mit dem Sturemgewehr
American BBQ: Grillen mit dem Sturemgewehr Foto: Screenshots YouTube/Dustin Ellermann

Wettkampfsschütze Dustin Ellermann hat den Startschuss gegeben: Ein YouTube-Video zeigt ihn, wie er ungekochten Bacon um den Lauf seines M16 Sturmgewehrs wickelt.

Nach 90 Schuss ist der Bacon gar und der Gewehrlauf qualmt. "Das ist Amerika", sagt Ellermann.

Video: Die Henkersmahlzeiten im Todestrakt

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Seine Methode nennt der Schütze "The Gun Grill" - Gewehr-Grillen. Drei Minuten Schießen und der Bacon ist perfekt kross. Alufolie um den Lauf hält das Frühstücksfleisch an seinem Platz. 

Im Netz wird der Redneck als ein wahrer US-Patriot gefeiert. Denn er vereint alles Amerikanische: Fleisch, Bier, Waffen.

Denn in den USA wird so viel Meat verspeist, wie nirgends auf der Welt. Stabile 120 Kilo schlingen die Amis jährlich. Wir Deutschen vertilgen lediglich die Hälfte.

Wie Gewehr-Grillen in der Praxis funktioniert, siehst du hier:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.