"Polaroid"

Trailer: Dieser Horrorfilm ist tödlicher als "The Ring"

"Polaroid" - der Titel des neuen Horrorstreifens klingt vergleichweise harmlos. Doch dahinter verbirgt sich nicht nur eine verfluchte Kamera, sondern auch ein geniales Konzept, das sich an "Final Destination" orientiert.

Polaroid - Trailer zum Horrorfilm
Polaroid - Trailer zum Horrorfilm Foto: Weinstein Company

Der Horrorhappen stammt von den Produzenten der Grusel-Blockbuster "The Ring" und "The Grudge", was bereits ein Garant für Gänsehaut sein sollte.

In "Polaroid" geht es um die Highschool-Schüler und Außenseiterin Bird Fitcher (gespielt von Kathryn Prescott). Eines Tages fällt dem Mädchen zufällig eine uralte Polaroidkamera in die Hände. Fasziniert von dem analogen Gerät, fängt sie an ihre Mitschüler zu knipsen.

Doch die Kamera birgt ein blutiges Geheimnis: Jeder Mensch, der damit fotografiert wird, stirbt auf grausame Art und Weise. Bird Fitcher hat allerdings bereits die halbe Schule mit der Kamera eingefangen ...

Der Horrorfilm "Polaroid" soll am 25. August in die US-Kinos kommen. Ein deutscher Starttermin ist noch nicht bekannt.

Bis dahin legen wir dir den Trailer unten ans Herz!

Mehr Streaming? Neuer Streaming-Service enthält sämtliche Disney-Filme aller Zeiten Serien & Kino-News auf Männersache

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.