Viral

Mann schießt sich mit Paintball-Knarre ins Gesicht - Grund macht sprachlos!

Was treibt einen Mann dazu, sich mit einer Paintball-Pistole ins Gesicht zu schießen?

Ein Mann schießt sich mit einer Paintball-Pistole selbst ins Gesicht
Paintball-Fail: Ein mann schießt sich mit einer Farbpistole selbst ins Gesicht Foto: YouTube/JohnBucci
Auf Pinterest merken

Nun: Im Falle dieses Testosteron-Ungetüms schien die Vorfreude auf das jüngste Weihnachtsfest Anlass genug gewesen zu sein, sich die Visage mal auf Männerart zu schminken.

Ja, richtig gelesen, der Anlass reichte schon für die waghalsige Action.

"Hallo, Jungs und Mädels. Ich werde mir jetzt mit dieser Paintball-Knarre ins Gesicht schießen. Frohes Fest und versucht nicht, das zu Hause nach zu machen", kündigte der YouTuber seinen Akt der Selbstverstümmelung an.

Auch interessant:

Im Video unten kannst du dir den gehirnamputierten Stunt des geistigen Bodenturners anschauen. Aber Achtung: Das Ganze ist nichts für schwache Nerven.

*Affiliate Link

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Und auch wir wollen an dieser Stelle nochmal die Gelegenheit ergreifen, darauf hinzuweisen, dass ihr das bloß nicht nachmacht. Das ist kein Spaß und kann äußerst seriöse Folgen für die eigene Gesundheit haben.

Weitere spannende Themen:

Das ist der Act eines wahrscheinlich in irgendeiner Form verwirrten Mannes - bitte lasst es bleiben! Danke!