wird geladen...
News-Update

NASA veröffentlicht neue spektakuläre Bild- & Tonaufnahmen von Marslandung

Am 18. Februar 2021 wurde der Rover "Perserverance" auf dem Mars abgesetzt. Nun veröffentlichte die NASA beeindruckende Bild- und Tonaufnahmen von der Landung.

Mars-Rover Perseverance
Der Rover "Perserverance" landete am 18. Februar 2021 auf dem Mars Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Marslandung von "Perserverance"

Am gestrigen Montag (22. Februar 2021) veröffentlichte die NASA ein spektakuläres Video von der Landung des Rovers "Perserverance", der am 18. Februar auf dem Mars abgesetzt wurde – wir berichteten.

Darüber hinaus stellte die US-Raumfahrtbehörde Tonaufnahmen des Gefährts ins Netz.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Einmalige Videoaufnahmen

Die einmaligen und hochauflösenden Videoaufnahmen beginnen etwa elf Kilometer über der Oberfläche des Roten Planeten. Sie zeigen u. a., wie sich der Fallschirm öffnet und "Perserverance" sein Hitzeschild sowie weitere Teile, die er nicht länger benötigt, abwirft.

Dann kann man für mehrere Minuten dabei zuschauen, wie der Rover auf die bräunliche Mars-Oberfläche zusteuert und schließlich darauf landet. Kurz zuvor sind noch Sandverwehungen zu erkennen, die durch starke Marswinde erzeugt wurden.

Erste jemals empfangene Tonaufnahmen

Zu hören sind in dem Video allerdings lediglich die IngenieurInnen der NASA. Das am Rover befestigte Mikrofon konnte während des Landemanövers leider keine brauchbaren Aufnahmen machen.

Zwei Tage später jedoch schickte "Perserverance" Tonspuren aus dem Jezero-Krater zur Erde. Dabei handelt es sich um die ersten jemals von der Mars-Oberfläche empfangenen Audioaufnahmen, die du dir auf dem SoundCloud-Profil der NASA anhören kannst.

Danach weißt du u. a., wie eine Windböe auf dem Roten Planeten klingt und welche Geräusche der Rover selbst produziert.

Das Video von der Marslandung kannst du dir hier anschauen: