Weltraumteleskop "Kepler"

NASA entdeckt 10 neue erdähnliche Planeten

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat zehn erdähnliche Planeten entdeckt, auf denen Leben möglich sein könnte!

NASA hat zehn neue Planeten entdeckt, auf denen Leben möglich ist
NASA hat zehn neue Planeten entdeckt, auf denen Leben möglich ist Foto: iStock/titoOnz

Sie hätten die richtige Größe und Temperatur, damit Leben auf ihnen entstehen könnte, teilte ein NASA-Wissenschaftler bei einer Pressekonferenz mit. Sieben von ihnen würden sogar Sterne umkreisen, die unserer Sonne ähneln.

Innerhalb der sogenannten "Goldilocks-Zone", außerhalb unseres Sonnensystems, seien insgesamt 49 Planeten durch das Weltraumteleskop Kepler entdeckt worden. 

Allerdings hätten Forscher mit der Hilfe von Kepler bislang "nur" etwa 0,2 Prozent dieser Galaxie untersucht. In ihr soll es rund 200 Milliarden Sterne geben.

Das könnte dich interessieren:
Dieser NASA-Fund könnte die Existenz von Aliens beweisen
NASA-Bilder zeigen: Der Erde steht 2019 eine Eiszeit bevor!

NASA-Bilder: So hast du das Weltall noch nie gesehen

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.