MayMac Conor McGregors Anzug hatte eine geheime Botschaft für Floyd Mayweather

12.07.2017
Mayweather vs. McGregor: The Notorious hat auf seinem Anzug eine versteckte Botschaft für Money platziert
© Twitter

Conor McGregor ist der ungekrönte König des Trash Talk. Nun hat "The Notorious" die verbale Demütigung seiner Kontrahenten auf das nächste Level gehoben.

Beim Auftakt der internationalen Pressetour für sein Faustgefecht mit Floyd Mayweather demütigte die irische MMA-Ikone seinen Kontrahenten mit einer versteckten Botschaft auf seinem Anzug.

Aus der Distanz ein stinknormaler Nadelstreifen-Zwirn, erwiesen sich die Längsstreifen bei näherer Betrachtung als eine Aneinanderreihung der Phrase "Fuck You".

Eine eindeutige Botschaft, der Conor standesgemäß verbale Salven in Richtung "Money" folgen ließ.

"Er hat einen gottverdammten Trainingsanzug an. Er kann sich nicht einmal mehr einen richtigen Anzug leisten. Sein Rolls Royce ist von 2012. Er ist am Ende."

Man darf gespannt sein, wer seinen Worten am 26. August in der brandneuen MGM T-Mobile Arena Taten folgen lassen wird.

Mehr MayMac:
Mayweather vs. McGregor: Pay-per-View kostet den Zuschauer fast 100 Dollar
Mayweather vs. McGregor: Ticketpreise sprengen Rekorde

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.