Kampf des Jahrhunderts Mayweather vs. McGregor: Pay-per-View kostet den Zuschauer fast 100 Dollar

11.07.2017
Conor McGregor hat den Vertrag für einen Boxkampf gegen Floyd Mayweather unterschrieben
© twitter

Am 26. August tritt Conor McGregor in Las Vegas gegen Floyd Mayweather an. Wer den Kampf im Fernsehen anschauen möchte, muss tief in die Tasche greifen.

Nach Angaben der Los Angeles Times kostet die HD-Option des Pay-per-View satte 99,99 Dollar. Die Standardübertragung schlägt gerade mal mit 10 Dollar weniger zu Buche.

6 männliche UFC-Rekorde des aktuellen Featherweight Champions Conor McGregor

6 männliche UFC-Rekorde von Conor McGregor

Beim Duell zwischen Mayweather und Manny Pacquiao vor zwei Jahren mussten Fans den gleichen Betrag aufbringen, um das Ereignis im TV verfolgen zu können. Eingespielt hat die Übertragung lässige 383 Millionen Dollar.

Wer gewinnt? In unseren Augen das Medium, das die Übertragungsrechte einheimst!

Mehr über den Kampf:
Megakampf bestätigt: Conor McGregor trifft auf Floyd Mayweather
Mayweather vs. McGregor: Ticketpreise sprengen Rekorde

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.