Viral

Kein Witz: Es gibt einen Film, der 2015 gedreht wurde - und erst 2115 veröffentlicht wird!

Nein, es ist kein Zahlendreher: 2015 wurde tatsächlich ein Film gedreht, der erst 2115 in die Kinos kommen soll. Die Details.

Kinosaal
Kinosaal (Symbolbild) Foto: iStock / JurgaR
Auf Pinterest merken

2015 wurde ein Film gedreht - der Kinostart ist jedoch erst für 100 Jahre später geplant. Wir, die diesen Artikel also nun lesen, werden ihn nie zu sehen bekommen.

Auch interessant:

Der Film heißt passenderweise "100 Years - The Movie You Will Never See". John Malkovich spielt darin, inszeniert wurde er von dem Regisseur Robert Rodriguez, der auch "From Dusk Till Dawn" und "Spy Kids" drehte.

Ein Film, den wir nie sehen werden

Dabei handelt es sich um einen Kurzfilm und PR-Stunt zugleich. Denn der Film ist eine Werbeaktion für einen Cognac - den Louis XIII. Dieser braucht nämlich ebenfalls 100 Jahre, um richtig zu reifen.

Im Gespräch mit dem "Guardian" sagte einer der Leiter der Firma, Ludovic du Plessis:

"Vier Generationen von Kellermeistern haben ein ganzes Leben lang Leidenschaft in eine Flasche Louis XIII gesteckt, doch das daraus resultierende Meisterwerk werden sie nie kosten."

Weiter erklärt er das Konzept des Filmes wie folgt:

"Eine unglaublich hochtechnisierte, jenseits des Computers angesiedelte Version der Welt, eine post-chernobylische, zur Natur zurückkehrende, halb zusammengebrochene Zivilisation und dann eine Retro-Zukunft, so wie man sich die Zukunft in der Science-Fiction der 1940er- oder 50er-Jahre vorstellte."

Der Film kommt am 18. November 2115 in die Kinos - viel interessanter sind für uns gerade jedoch die drei Teaser, die bereits veröffentlicht wurden. Hier kannst du sie anschauen:

*Affiliate Link

Weitere spannende Themen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.