Satanischer Stubentiger Xmassaker: Mann packt PS4 aus. Wird von Psycho-Katze attackiert

Redaktion Männersache 19.12.2017
Eine Katze attackiert einen mann, der zu Weihnachten eine PlayStation 4 auspackt
© Twitter/Tw1tterPicasso

Wer daran gezweifelt hat dass Katzen bösartige Prädatoren aus den Untiefen der Vorhölle sind, wird nun eines Besseren belehrt.

Das markerschütternde Beweisvideo zeigt zunächst eine typisch weihnachtliche Idylle: Ein Mann packt vor der festlichen Kulisse seines liebevoll geschmückten Weihnachtsbaums eine PlayStation 4 aus.

Verständlicherweise animiert ihn dieses Sahne-Präsent zu einem spontanen Anfall der Euphorie. Von seiner Freude übermannt, kreischt und frohlockt der Beschenkte, ehe sein satanischer Stubentiger der herzerwärmenden Szenerie ein jähes Ende bereitet.

In einer an Brutalität nicht zu überbietenden Guerilla-Attacke springt die beharrte BiFi ihrem Besitzer an den Kopf und verarbeitet sein linkes Ohr in Sekundenschnelle zu einem blutigen Klumpen Whiskas.

Was die Katze animierte, diesen malerischen Moment im Lebens ihres Herrchens in einen waschechten Alptraum zu verwandeln, ist nicht überliefert.

Experten mutmaßen jedoch, dass der Karate-Kater schlicht und ergreifend ein leidenschaftlicher xBox-Fan ist. Du kannst im Video unten dein eigenes Urteil fällen.

Mehr zum Thema:
Hund probiert extrem sauren Bonbon. Reagiert wie ein Boss
Hund zerstört komplette Wohnung

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.