wird geladen...
Auto-Update

Hundegitter Auto: Die besten Modelle im Überblick

Du möchtest deinen Hund im Auto sicher und unkompliziert transportieren? Dann sind diese Hundegitter fürs Auto das Richtige für dich.

Hundegitter Auto
Die sichersten Hundgitter für dein Auto iStock / Eudyptula

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit einem Hundegitter fürs Auto kann der Kofferraum oder die Rückbank vom Fahrerfond unkompliziert abgetrennt werden
  • Dadurch können Haustiere aber auch sperrige Gegenstände sicher mit dem Auto transportiert werden
  • Bei einer Vollbremsung oder einem Auffahrunfall wird der Hund oder das Transportgut nicht durch das Auto geschleudert
  • Außerdem kann der Hund den Fahrer im Cockpit nicht stören oder ablenken
  • Die einzelnen Modelle unterscheiden sich vor allem in der Art der Montage

Hundegitter Auto: Das sind die besten Modelle im Check

Bestseller - Hundegitter Trixie

Das Hundegitter fürs Auto von Trixie zählt ebenfalls zu den Verkaufsschlagern bei Amazon. Dank verstellbarer Höhe und Breite passt das Modell in nahezu jedes Automodell. Befestigt wird das Trenngitter an den Kopfstützen und mit ausziehbaren Teleskopstangen, wodurch das Modell besonders hohe Sicherheit bietet. Sollte das Gitter mal nicht benötigt werden, kann es mühelos wieder ausgebaut werden.

“Der Sitz des Gitters ist sehr stabil und die Montage an der Kopfstütze sehr platzsparend. Ich würde das Gitter wieder kaufen”, schreibt ein zufriedener Amazon-Kunde. Auch die einfache Montage wird von den Kunden gelobt: “Positiv fand ich direkt, dass ich kein extra Werkzeug benötigt habe.” Insgesamt kommt das Modell auf durchschnittlich 4,3 von 5 Sternen.

Die Fakten im Überblick:

  • Befestigung mit Teleskopstangen und an Kopfstützen
  • Breite: einstellbar von 96 bis 163 cm
  • Höhe: einstellbar von 34 cm bis 48 cm
  • Besonders leichtes Aluminium

Vergleichs-Sieger - Heldenwerk Universal Hundegitter

Einer der Bestseller bei Amazon: Das Hundegitter von Heldenwerk kann in wenigen Minuten im Auto an die Kopfstützen montiert werden. Dadurch ragen keine sperrigen Teleskopstangen in den Kofferraum. Die Konstruktion ist für alle gängigen Automodelle passend und kann in der Breite stufenlos eingestellt werden. Das Modell entspricht der Straßenverkehrsordnung und schützt Mensch und Tier zuverlässig während der Fahrt.

Das schlägt sich auch in der Kundenzufriedenheit nieder: Tolle 4,5 von 5 Sternen erreicht das Modell bei Amazon. Ein Kunde urteilt: “Das Trenngitter von Heldenwerk hat unsere Erwartungen zu 100 Prozent erfüllt. Es ist stabil und macht einen sehr wertigen Eindruck. Wir sind sehr zufrieden!” Ein anderer fasst es so zusammen: “Das Preis-Leistungsverhältnis ist meines Erachtens nicht zu toppen.”

Die Fakten im Überblick:

  • Befestigung an den Kopfstützen
  • Breite: einstellbar von 91 bis 153 cm
  • Höhe: 30 cm
  • Einfache Montage

Sieger Preis/Leistung - Hundegitter Rosewood

Durch die Montage mit Teleskopstangen ist das Hundegitter von Rosewood für die meisten Autotypen geeignet – egal ob Kombi, Fließheck oder SUV. Für Autos mit Schrägdach wird zusätzlich ein Sicherheitsriemen geliefert, der an den Kopfstützen befestigt wird.

“Der Aufbau war Kinderleicht, man benötigt keine zweite Person dafür”, urteilt ein Amazon-Kunde. Neben der einfachen Montage loben die Kunden auch das gute Preis-Leistungsverhältnis. Fazit eines Kunden: “Wir können das Gitter nur empfehlen, es hält super und ist stabil.”

Die Fakten im Überblick:

  • Befestigung mit Teleskopstangen
  • Breite: einstellbar von 91 cm bis 140 cm
  • Höhe: einstellbar von 76 bis 101 cm
  • inklusive Sicherheitsriemen

Ovitan Hundegitter

Das Hundegitter von Ovitan ist ein besonders stabiles Modell für den PKW, das aus robustem Stahlrohr gefertigt ist. Montiert wird es an den Kopfstützen, es gibt also keine lästigen Stangen, die den Autohimmel beschmutzen oder beschädigen können. Außerdem kann das Hundegitter somit auch in Cabrios verwendet werden.

Die meisten Amazon-Kunden loben das Trenngitter von Ovitan, allerdings soll der Einbau “etwas fummelig” sein. Im Schnitt erreicht das Modell aber 4,1 von 5 Sternen. Ein begeisterter Kunde schreibt in den Rezensionen: “Endlich eine super stabile und flexible Lösung zur Trennung der Vorder- und Rücksitze! Ich bin begeistert! Preis-Leistung ist absolut Spitze!”

Die Fakten im Überblick:

  • Befestigung an den Kopfstützen
  • Breite: einstellbar von 85 bis 145 cm
  • Höhe: einstellbar 80 cm
  • Gefertigt aus stabilem Stahlrohr

Hundegitter Sakura

Das günstige Hundegitter von Sakura wird direkt an den Kopfstützen montiert. An den Seiten lassen sich die Gitter auf die ganze Breite des Autos ausziehen. Lediglich in der Höhe gibt es keine Einstellmöglichkeiten. Alternativ gibt es von Sakura noch ein preiswertes Modell, bei dem das Auto-Hundegitter mit Teleskopstangen im Kofferraum befestigt werden kann.

Die Amazon-Kunden loben besonders die stabile Verarbeitung: “Das Gitter ist sehr stabil, es rappelt nichts, das Preis-Leistungsverhältnis ist klasse, ich würde es immer wieder kaufen!”, schreibt ein Kunde. Ein anderer urteilt: “Es erfüllt seinen Zweck und viel mehr Geld wollten wir auch nicht ausgeben.” In der Gesamtbewertung erreicht das Modell 4,1 von 5 Sternen in den Kundenzufriedenheit.

Die Fakten im Überblick:

  • Befestigung an den Kopfstützen
  • Breite: einstellbar von 106 bis 145 cm
  • Höhe: 30 cm
  • Einfache Montage ohne Werkzeug
Das beste Auto-Hundegitter
ProduktPreisBewertungHändler
Heldenwerk39,74€BestsellerAmazon
Trixie42,99€Vergleichs-SiegerAmazon
Ovitan59,90€Stabil & SicherAmazon
Sakura30,00€Bestes SchnäppchenAmazon
Rosewood33,96€Sieger Preis/LeistungAmazon

Darum brauchst du ein Trenngitter im Auto

Sicherheit geht immer vor. Wenn du deinen Hund im Auto mitnehmen möchtest, egal ob auf langen Urlaubsreisen oder für einen kurzen Ausflug ins Grüne, der Vierbeiner muss immer angemessen gesichert werden. Das dient nicht nur zum Schutz des Tieres, sondern auch der Sicherheit des Fahrers und der der anderen Verkehrsteilnehmer. Denn mit einem Hundegitter wird verhindert, dass der Hund den Fahrer im Cockpit stört oder ablenkt. Darüber hinaus kann ein Hundegitter verhindern, dass der Hund bei einem Aufprall oder bei einem Auffahrunfall in den vorderen Teil des Wagens geschleudert wird. Und was viele vielleicht nicht wissen: Du bist als Hundehalter sogar gesetzlich dazu verpflichtet, dein Haustier genauso abzusichern, wie jedes andere Transportgut. Das kann durch ein Gitter, eine Transportbox oder durch einen spezieller Hundegurt sein. Wirst du ohne Sicherung erwischt, wird ein Bußgeld oder sogar ein Punkt in Flensburg fällig.

Ein Hundegitter hat den Vorteil, dass du deinen Liebling nicht in eine enge Transportbox sperren musst. Das Tier kann sich auf der Rückbank oder im Laderaum des PKW frei bewegen. Auch kann dein Hund beim ruppigen Anfahren oder Bremsen nicht stranguliert werden, wie es bei einigen Sicherheitsgurten für Hunde passieren kann. Darüber hinaus ist eine Hundegitter auch dafür geeignet, sperriges Transportgut abzusichern.

Hundegitter Auto: So findest du das richtige Modell

Je nach Ausführung wird das Hundegitter im Auto mit Teleskopstangen oder direkt an den Kopfstützen der Vorder- oder Rücksitze befestigt. Teleskopstangen haben den Nachteil, dass sie den Autohimmel beschmutzen oder beschädigen können. Außerdem können die Stangen, die beispielsweise in den Kofferraum ragen, von großen Hunden gelockert oder verschoben werden. Für Cabrios ist diese Lösung außerdem nur bedingt geeignet.

Bei Modellen, die an den Kopfstützen montiert werden, kann dies nicht passieren. Zudem sind diese Gitter platzsparender, da keine Stangen in die Ladefläche ragen. Die meisten Hundegitter können zumindest in der Breite stufenlos eingestellt werden, häufig sogar in der Höhe. Da die einzelnen Modelle jedoch teils unterschiedliche Maße unterstützen, solltest du in jedem Fall vorher den Innenraum deines Autos abmessen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';